Vermischtes

Groening-Serie «Disenchantment» kehrt im Herbst zurück

von

Insgesamt warten noch 30 Episoden auf die Fans.

Serien aus Matt Groenings Feder

«Die Simpsons» 1989 - ?
29 Staffeln
639 Folgen
Ein Kinofilm (mögliche Fortsetzung)

«Futurama» 1999 - 2013
7 Staffeln
140 Folgen

«Disenchantment» 2018 - ?
1 Staffel
10 Folgen
Netflix hat einen Starttermin für den zweiten Teil der ersten Staffel der von «Simpsons»-Schöpfer gemachten Serie «Disenchantment» genannt. Demnach werden die zehn frischen Episoden am 20. September veröffentlicht. Mit diesen wird dann die erste Staffel abgeschlossen, eine ebenfalls 20-teilige zweite Staffel ist längst bestellt. Auch diese wird Netflix je im Zehnerpack anbieten, 2020 und 2021.

Prinzessin Bean aus dem Reich Dreamland steht im Mittelpunkt der Serie und mit ihr auch ihr wenig typisches Verhalten. Die Serie startete verhalten und schleppend, wer allerdings bis zum Ende des ersten Blocks der ersten Staffel durchhielt wurde durchaus belohnt.

Anders als andere große Serienschöpfer in Amerika hat Groening übrigens keinen Exklusiv-Vertrag mit Netflix. Er darf also weiterhin auch neue Ideen seinem bisherigen Partner FOX unterbreiten.

Kurz-URL: qmde.de/109423
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelVAUNET gegen Unitymedia/Vodafone-Fusionnächster ArtikelQuotencheck: «Dinner-Party: Der Late-Night-Talk»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Kane Brown Konzert 2020 in Berlin
Kane Brown kündigt erste Welttournee für 2020 an und ist auch zum ersten Mal live in Deutschland. Der Mehrfach-Platin und dreifache AMA-Gewinner Ka... » mehr

Werbung