TV-News

Ab in Staffel zwei: VOX setzt «Makel? Los!» fort

von

Im Hochsommer kehren neue Folgen des werktäglichen Formats ins Programm der Kölner zurück.

Zwischen 7,7 und 4,8 Prozent Marktanteil holte VOX Anfang dieses Jahres mit dem Daytime-Neustart «Makel? Los!» - im großen und ganzen hatte die vierwöchige Ausstrahlung also Potential gezeigt, aber noch Luft nach oben. Diese Chance soll nun eine zweite Staffel ergreifen, die der Kölner Sender ab Dienstag, 11. Juni – also unmittelbar nach Pfingsten – startet.

Wie viele Folgen dann geplant sind, ist aktuell nicht bekannt. Erneut läuft die Produktion jeweils um 16 Uhr, also direkt nach «Shopping Queen» und ersetzt somit «4 Hochzeiten und eine Traumreise».

Was passiert in dem Format? In der Beauty-Doku wird Menschen mit ganz persönlichen, belastenden Schönheitsmakeln geholfen, sich wieder in ihrer eigenen Haut wohlzufühlen. Ob verpfuschte Tattoos, extreme Hautprobleme, störendes Permanent-Make-up oder Friseur-Unfälle - ein vierköpfiges, rotierendes Expertenteam bündelt sein geballtes Knowhow, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen und den Klienten zu neuem Selbstbewusstsein zu verhelfen.

Kurz-URL: qmde.de/109395
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «24 Stunden in Teufels Küche – Undercover mit Gordon Ramsay»nächster ArtikelUpfronts 2019: The CW, mehr als Mittel zum Zweck?
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

CMA Fest 2019 - Die Einschaltquoten
Wie viele Menschen sahen das CMA Fest 2019 auf RTLplus? Am gestrigen Dienstag, den 11. Dezember 2019, schlugen die Herzen der Country-Fans ein weni... » mehr

Werbung