US-Fernsehen

«Black Mirror»: Miley Cyrus in neuer Staffel

von

In rund dreieinhalb Wochen startet der Streaminganbieter Netflix die nächste Runde von «Black Mirror».

Sechs Episoden und ein Special ließ der britische Sender Channel 4 von der Serie «Black Mirror»  produzieren, dann wurde die Endemol-Produktion eingestellt. Seit dem Jahr 2016 gehört das Format zum kalifornischen Streaminganbieter Netflix, der seither zwölf neue Folgen und einen Film produzieren ließ. Am 28. Dezember 2019 veröffentlichte Netflix das interaktive Special „Bandersnatch“.

Seither ist es ruhig um die Serie geworden. Am 5. Juni 2019 kehrt «Black Mirror» zurück. Allerdings gewährt Netflix der Serie nur noch drei statt sechs Episoden pro Staffel. Erneut wurden diese von Charlie Brooker geschrieben, der bis auf zwei Episoden überall mitwirkte. US-Star Miley Cyrus wird in den neuen Folgen mit von der Partie sein, sie wird in einem Gastauftritt von «The Howard Stern Show» auftreten.

Zu den weiteren Darstellern der fünften Staffel gehören unter anderem Anthony Mackie («8 Miles») und Yahya Abdul-Mateen II («The Get Down»). Auch Frances Sholto-Douglas, Greg Kriek, Abdul Hakim Joy und Julian Ferro sind bei der neuen Staffel an Bord.


Kurz-URL: qmde.de/109361
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSony Channel strahlt zweite Staffel von «Velvet Collection» ausnächster ArtikelTestspiel: Nitro zeigt Deutschland gegen Deutschland
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung