Quotennews

«Magnum» geht schon in Woche 2 die Puste aus

von   |  1 Kommentar

Die neue US-Serie bewegt sich bei VOX zur Zeit in die vollkommen falsche Richtung.

Nach passablem Start in der Vorwoche (7,1 und 5,2%) macht die «Magnum»-Neuauflage VOX zunehmend unglücklich. Schon in der ersten Woche ließ sich nichts allzu Gutes erahnen. Denn: Bei der Doppelfolge lief die zweite Ausgabe um rund 150.000 Zuschauer schwächer, die Zweite gab gegenüber der Ersten rund zwei Prozentpunkte ab. Kein Zeichen dafür, dass die Zuschauer ob des Gesehehen in allzu großen Jubel ausgebrochen sind. Und in der Tat: In der zweiten Woche, als VOX zur besten Sendezeit nun die Folgen drei und vier zeigte, brachen die Quoten weiter ein.

Ab 20.15 Uhr kam das Format noch auf 4,0 Prozent Marktanteil – gegenüber dem Slot in der Vorwoche ist das ein Minus von 3,1 Prozentpunkten. Die Reichweite insgesamt sank von 1,50 auf 1,18 Millionen. Die zweite Folge des Abends gelangte auf 4,1 Prozent bei den Umworbenen – ein Minus von 1,2 Punkten auf dem Sendeplatz. «Magnum» verlor um 21.15 Uhr gegenüber der Vorwoche rund 250.000 Fans. Lag das schwache Ergebnis nun nur am Fußballspiel im Ersten?

VOX legte nämlich in der Tat erst nach 23 Uhr zu – und das deutlich. Als der Ball rollte und VOX eine Folge von «Law & Order: SVU» zeigte, wurden plötzlich 6,9 Prozent Marktanteil gemessen. Noch stärker liefen ab Mitternacht die «VOX Nachrichten». Das Informationsprogramm bescherte den Kölnern schöne 8,2 Prozent bei den Sehern zwischen 14 und 49 Jahren.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/108864
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSaisonrekord beim DFB-Pokalnächster Artikel«Hubert ohne Staller» legt bei den Jüngeren zu
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
HalbTV
26.04.2019 18:15 Uhr 1
Da hatten sie wohl bei RTL den richtigen Riecher, die Serie nicht irgendwo im eigenen Programmplan zu berücksichtigen. Die Quoten waren ja auch schon bei CBS nicht besonders berauschend. Mal sehen, wie lange VOX durch hält, bevor die Serie an Nitro oder noch eine weitere Stufe drunter an RTL Passion abgegeben wird.

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Catherine the Great»

Die Historien-Miniserie «Catherine the Great» mit Helen Mirren in der Hauptrolle ist endlich für's Heimkino erhältlich. Wir verlosen mehrere Blu-ray-Sets! » mehr


Surftipps

Brad Paisley gibt 2020 zwei Konzerte in Deutschland
Brad Paisley kehrt im Juli 2020 für zwei Konzerte zurück nach Deustchland. Brad Paisley ist einer der tatsächlichen Superstars der Country Music. U... » mehr

Werbung