Quotennews

«Doctor’s Diary»: Kein Rezept gegen Fußballfieber

von

Die Serie mit Diana Amft und Florian David Fitz war am Dienstag ein Rohrkrepierer. Die RTL-Geheimwaffe musste sich mit mauen Werten zufrieden geben.

«Doctor's Diary»

  • 26.01.2011: 3,97 Mio. (20,3% 14-49, Premiere)
  • 14.08.2014: 1,71 Mio. (12,6% 14-49)
  • 18.08.2016: 1,43 Mio. (11,2% 14-49)
  • 17.04.2018: 1,19 Mio. (9,6% 14-49)
  • 23.04.2019: 1,09 Mio. (7,7% 14-49)
Staffel 3, Folge 5:
Schon seit Jahren wiederholt die Kölner Fernsehstation RTL die von Borda Dagtekin und Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft produzierte Serie «Doctor’s Diary – Männer sind die beste Medzin». In dieser Woche ließ RTL die Serie gleich vier Mal antreten, denn in der vergangenen Wochen endeten die neuen Eigenproduktionen «Beck is back!»  und «Die Klempnerin» .

Die erste von vier Episoden am Dienstag erreichte 1,09 Millionen Zuschauer, die Serie mit Diana Amft, Florian David Fitz und Elyas M’Barek verzeichnete 3,6 Prozent Marktanteil. Bei den jungen Zuschauern fuhr man 0,71 Millionen Zuseher ein, der Marktanteil bewegte sich bei 7,7 Prozent. Die zweite Folge erfreute nur noch 1,00 Millionen Zuschauer, wovon 0,70 Millionen zu den Umworbenen gehörten. Das Ergebnis bei den für die Werbewirtschaft wichtigen Zuschauern lag bei 7,1 Prozent.

RTL-Serien am Dienstag

  • «Beck is back!»: 2,04 Mio. (11,2% 14-49
  • «Die Klempnerin»: 1,88 Mio. (10,3% 14-49)
Zwischen 22.15 und 23.05 Uhr unterhielt «Doctor’s Diary» nur noch 0,92 Millionen Zuschauer, in der Zielgruppe sank die Reichweite auf 0,60 Millionen. Immerhin verbesserte sich das Ergebnis bei den Umworbenen auf 8,5 Prozent. Die letzte Folge, die um 23.10 Uhr an den Start ging, generierte 11,7 Prozent in der Zielgruppe. 0,54 Millionen Menschen zwischen 14 und 49 Jahren schalteten ein, insgesamt wurden 0,88 Millionen Zuschauer gemessen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/108830
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAuch «Köln 50667» mit zweitbester Quote des Jahresnächster Artikel«Get the F*ck out of My House»: F*ck Ergebnis!
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung