TV-News

Sender kabel eins setzt Sozial-Doku «Unser Kiosk» fort

von

Das Format von Good Times («Armes Deutschland») kehrt noch im Mai ins Programm zurück.

5,6, 5,0, 4,8 sowie 4,3 Prozent Marktanteil holte die erste Staffel der kabel-eins-Sozialdoku «Unser Kiosk – Trost und Prost im Viertel». Die von Good Times kommende Produktion war der erste kabel-eins-Versuch auf den aktuellen Trend der Brennpunkt-Dokus aufzuspringen. Die Episoden liefen im Spätsommer 2018 auf dem Sendeplatz am Donnerstag um 20.15 Uhr. Nun ist klar: Die Produktion ging rasch weiter, denn für den Frühsommer hat kabel eins nun weitere Episoden angekündigt.

Am 9. Mai zeigt der Sender noch eine neue Episode von «Achtung Abzocke – Betrügern auf der Spur». Die Sendung lief 2018 eher mäßig mit teils nur um die dreieinhalb Prozent in der klassischen Zielgruppe, sorgte allerdings auf dem Slot um 22.20 Uhr mal für ein Ausrufezeichen mit mehr als sieben Prozent. Jetzt kehrt Peter Giesel mit neuen Folgen zurück.

Danach, also ab dem 16. Mai, übernehmen die Besucher der Kioske. Vier Folgen sind geplant. Produktionsfirma Good Times feierte zuletzt auch große Erfolge mit der Sozial-Doku «Armes Deutschland», die inzwischen sogar einen eigenen Ableger über Kinderarmut in Deutschland hat. Beide Marken laufen bei RTL II.

Kurz-URL: qmde.de/108740
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelUltrabrutale Helden: Amazon lässt «The Boys» von der Leinenächster ArtikelDas Warten hat ein Ende: «Lenßen live» kehrt (demnächst) zurück
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum»

Anlässlich des Kinostarts von «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum» verlost Quotenmeter.de tolle Gewinne rund um die Actionsaga mit Keanu Reeves. » mehr


Werbung

Surftipps

Shania Twain übernimmt Rolle in dem Film I Still Believe
Shania Twain kehrt 2020 in den Film "I Still Believe" auf die Leinwand zurück. Auf dieser Seite des Atlantiks bekommt man nicht viel mit von den Ak... » mehr

Werbung