TV-News

Vor TV-Start: «Wir sind jetzt» erhält zweite Staffel

von

Bisher ist noch keine Folge der neuen Serie im Fernsehen gelaufen. RTL II verlängerte «Wir sind jetzt» allerdings schon jetzt um eine zweite Staffel.

Ende Mai werden TVNow-Zuschauer zum ersten Mal in den Genuss von «Wir sind jetzt» kommen. Dann werden die vier Folgen der ersten Staffel im wöchentlichen Rhythmus auf Abruf zu sehen sein. Ein konkreter TV-Starttermin bei RTL II steht derweil noch nicht fest. Ohne auf Feedback des Publikums zu warten, entschied sich der Kölner Sender nun schon frühzeitig, die Serie um eine zweite Staffel zu erweitern. Die Produktion wird erneut Producers at Work übernehmen.

In der neuen RTL II-Young Fiction-Serie «Wir sind jetzt» müssen sich Hauptfigur Laura (Lisa-Marie Koroll) und ihre Clique (Justus Czaja, Soma Pysall, Gustav Schmidt, Gina Stiebitz, Nele Trebs und Julia Wulf) mit der ersten Liebe und anderen Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens auseinandersetzen. In all diesem Gefühlschaos schlägt dann auch noch das Schicksal gnadenlos zu und der Tod eines Freundes bringt ihre gesamte Welt ins Wanken.

Für den Start der Produktion ist schon ein Zuschuss von der New-Media-Förderung des Medienboards Berlin-Brandenburg in Höhe von 250.000 Euro bekannt. Neben «Wir sind jetzt» erhält auch eine weitere RTL-II-Serie eine Förderung: «Abgestempelt»  erhält 80.000 Euro aus der neuen Förderrunde. Die erste Ausgabe mit Hans Sarpei sicherte sich 2018 mit unter anderem 7,3 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe sehr gute Einschaltquoten. Nun soll eine ganze Dokumentationsreihe folgen. Insgesamt vergab die New-Media-Förderung 490.000 Euro. Etwas kleinere Beträge gingen an die True-Crime-Serien «The World of Greatest Thefts» von Unknown Media (45.000 Euro), die animierte Serie «Dungeon Police» von Woodblock (25.000 Euro), die Kinderserie «Little Fox» von Wolkenlenker (40.000 Euro) sowie das Format «Up, Up» von Worldrooms Film (50.000 Euro).

Kurz-URL: qmde.de/108603
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSat.1-Wiederholung: Auch Sat.1 Gold reist mit Balder zurücknächster ArtikelProgrammänderung: «Superhändler» müssen für «Auf fremden Sofas» einspringen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Blake Shelton auf sixx
sixx zeigt die US-Version von The Voice mit Blake Shelton als Coach. Die ProSiebenSat.1-Gruppe feiert seit einigen Jahren große Erfolge mit "The Vo... » mehr

Werbung