England

«The Crown»: Rolle von Prinzessin Diana besetzt

von

Serienschöpfer Peter Morgan hat sich für eine sehr unbekannte Schauspielerin entschieden.

Der Verantwortlichen der Netflix-Serie «The Crown» haben eine Schauspielerin für die Rolle der Prinzessin Diana gefunden. Emma Corrin wurde als Lady Diana Spencer, später Prinzessin von Wales, ausgewählt. Die Produzenten wollen ihre Figur in der vierten Staffel einführen. „Es ist für mich eine große Ehre und ein Vergnügen, dass ich bei der vierten Staffel von «The Crown» dabei bin“, sagte die Schauspielerin.

Corrin ist derzeit in der Epix-Serie «Pennyworth» zu sehen, die die Entstehungsgeschichte von Bruce Waynes Butler Alfred erzählt. Sie hatte ihren ersten Filmauftritt als Miss South Africa in «Misbehaviour», einem historischen Drama um die Wahl zur Miss World im Jahr 1970. „Emma ist ein brillantes Talent, das uns sofort in ihren Bann gezogen hat als sie für die Rolle der Diana Spencer zum Vorsprechen hereinkam“, erläutert Serienschöpfer Peter Morgan.

Die dritte Runde von «The Crown» soll in diesem Jahr bei Netflix starten. Die Schauspieler Claire Fox und Matt Smith, die das Königsehepaar verkörpern, werden turnusmäßig durch Olivia Colman und Tobias Menzies ersetzt. Die Produzenten haben das Drama auf sechs Staffeln angelegt und alle zwei Jahre soll eine neue Generation mit anderen Schauspielern erzählt werden.

Mehr zum Thema... Misbehaviour Pennyworth The Crown
Kurz-URL: qmde.de/108510
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Shapira Shapira»: Mehr Provokation bitte! nächster ArtikelFlirten, Fahren, Kuppeln
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Shania Twain übernimmt Rolle in dem Film I Still Believe
Shania Twain kehrt 2020 in den Film "I Still Believe" auf die Leinwand zurück. Auf dieser Seite des Atlantiks bekommt man nicht viel mit von den Ak... » mehr

Werbung