Köpfe

Stühlerücken bei All3Media

von

Mark Stehli und Marcus Lee verlassen das Unternehmen, Hendrik Schierloh und Dirk Koep bekommen neue Positionen zugewiesen.

Das Unternehmen All3Media, das hinter den Produktionsfirmen filmpool, filmpool fiction, south & browse und Tower Productions steckt, baut seine Führungsetage um. So verlässt Marcus Lee, der derzeit die Position des General Counsel und Commercial Director hatte, das Unternehmen, um bei einer internationalen Streaming-Plattform einen neuen Job anzunehmen. Mark Stehli, bislang Director Production und Corporate Development, wird der All3Media den Rücken kehren.

Hendrik Schierloh wird ab 1. August 2019 als Chief Business Officer die strategische Geschäftsentwicklung steuern. „Ich freue mich, dass wir mit Hendrik Schierloh eine erfahrene und erfolgreiche Persönlichkeit für die Weiterentwicklung unserer Strategie und des Unternehmenswachstums wieder für uns gewinnen konnten. Wir erwarten uns von ihm als Mitglied unseres Managementteams wichtige Beiträge für die strategische Geschäftsentwicklung unserer Gruppe in Deutschland und Holland. Außerdem freue ich mich, dass Hendrik in seiner Funktion auch die Verantwortung für den Bereich Legal & Business Affairs übernimmt“, kommentierte CEO Markus Schäfer die Beförderung.

Schierloh (Bild) kommt von EndemolShine Germany und war unter anderem in verschiedenen Positionen in der Joko & Klaas-Produktionsfirma Florida TV sowie für die «akte»-Produktionsfirma META verantwortlich. Zwischen 2008 und 2010 arbeitete er für die MME, Me, Myself & Eye Etertainment GmbH, dann für die All3Media. Auch Dirk Koep bekommt mehr Verantwortung: Der 51-Jährige steigt vom Group Finance Director und Prokurist des Unternehmens sowie Leiter der Bereiche Finanzen, Controlling, Organisation und IT zum Chief Financial Officer in die Geschäftsführung der All3Media Deutschland GmbH auf. „Mit Dirk Koep wird ein Kollege in die Geschäftsführung aufrücken, mit dem ich seit langem eng und vertrauensvoll im Finance Bereich zusammenarbeite“, teilte CEO Markus Schäfer mit. „Mit dem neuen Team wird die Führung der All3Media Deutschland zukünftig noch effektiver und schlanker aufgestellt sein.“

Mehr zum Thema... akte
Kurz-URL: qmde.de/108509
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelJohn Goodman und Billy Crystal bleiben für Disney Monsternächster ArtikelPrimetime-Specials von «Bares für Rares» starten Ende Mai
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum»

Anlässlich des Kinostarts von «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum» verlost Quotenmeter.de tolle Gewinne rund um die Actionsaga mit Keanu Reeves. » mehr


Werbung

Surftipps

Shania Twain übernimmt Rolle in dem Film I Still Believe
Shania Twain kehrt 2020 in den Film "I Still Believe" auf die Leinwand zurück. Auf dieser Seite des Atlantiks bekommt man nicht viel mit von den Ak... » mehr

Werbung