TV-News

Krimi-Ermittler gehen auf bayerische Entdeckungsreise

von

Der Drehbeginn für das Factual-Entertainment-Format des BR «Bezzel & Schwarz – Die Grenzgänger» stand an. Sebastian Bezzel und Simon Schwarz begeben sich in der Sendung auf eine Entdeckungstour entlang der bayerischen Grenze.

Die aus den Eberhoferkrimis bekannten Freunde Sebastian Bezzel und Simon Schwarz begeben sich im Rahmen des neuen Formats des BR auf eine Entdeckungsreise in den bayerischen Grenzregionen und treffen in Bayern, Thüringen, Hessen, Sachsen, Baden-Württemberg, Österreich und Tschechien auf Einheimische und ihre Geschichten. Der Bayer und der Österreicher gehen dabei der Frage auf den Grund, was Heimat für die jeweiligen Bekanntschaften bedeute und wie das Verhältnis zu den Nachbarn gesehen wird. Der Drehbeginn der Factual-Entertainment-Reihe war der 25. März.

Die Produktion von Labo M GmbH besteht aus vier Ausgaben zu je 45 Minuten und werden von Stefan Kauertz inszeniert. Es soll eine Mischung aus einer Reisedokumentation und einer improvisierten Sitcom dabei herausspringen. Im Mittelpunkt steht vor allem Brauchtum, Heimatgefühl und Geschichtsbewusstsein, die allesamt informativ, vergnüglich und persönlich beleuchtet werden. So treffen die beiden beispielsweise im hessischen Seligenstadt auf eine Frau, die durch den Main auf die Arbeit schwimmt.

„Ich freue mich sehr darauf, mit Simon an der bayerischen Grenze interessante Menschen zu treffen, schöne Plätze zu entdecken, viel zu lachen und zu schlemmen. Und gerade das Schlemmen ist auch eine spezielle Leidenschaft von uns beiden“, verrät Sebastian Bezzel. Die beiden Schauspieler standen bereits des Öfteren gemeinsam vor der Kamera, zuletzt im Film «Sauerkrautkoma» , der im Januar 2019 mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet wurde und im Sommer 2019 im Ersten gezeigt wird.

Die vier Episoden von „Bezzel & Schwarz – Die Grenzgänger“ werden ab dem 1. Juli wöchentlich im BR Fernsehen ausgestrahlt.

Kurz-URL: qmde.de/108190
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSein Wille geschehe: «Preacher» findet den Weg ins deutsche Fernsehennächster ArtikelPro & Contra: Ist der Artikel 13/17 sinnvoll?
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Cam live in Hamburg
Cam gibt in Hamburg ihr erstes Solo-Konzert. Es ist Freitag der 13te und es liegt keine Spur von Unglück in der Luft - ganz im Gegenteil: Der begin... » mehr

Werbung