TV-News

Im Ersten wird wieder blind ermittelt

von

Der Krimi «Blind ermittelt» wird fortgeführt: Philipp Hochmair schlüpft für zwei neue Fälle erneut in die Rolle des blinden Ex-Chefinspektors Alexander Haller.

Das Verbrechen in Wien sollte sich in Acht nehmen, denn ein ungleiches Ermittlerduo ist wieder unterwegs: Wie Das Erste nun bestätigt, haben kürzlich in der österreichischen Hauptstadt die Dreharbeiten zu zwei neuen Ausgaben der Krimireihe «Blind ermittelt» begonnen. Erneut übernehmen Philipp Hochmair und Andreas Guenther die Hauptrollen des Ex-Chefinspektors Alexander Haller, der seit einem Unfall blind ist, und dessen aus Berlin stammenden Privatchauffeurs Nikolai Falk.

Die neuen Fälle handeln von einem Entführungsfall und von einem makabren Mord an einem Eliteinternat. Die Regie des Entführungsfall-Krimis übernimmt Jano Ben Chaabane («Druck» , diverse Joko-und-Klaas-Formate), den anderen Neunzigminüter inszeniert David Nawrath («Mein wunderbarer Imbiss»). Chaabane arbeitet nach einem von ihm und Ralph Werner verfassten Drehbuch, Nawrath nach einem Drehbuch aus der Feder des Autoren Don Schubert.

Der erste «Blind ermittelt»-Fall, «Die toten Mädchen von Wien», wurde im Mai 2018 als Testballon ausgestrahlt. Und der fand großen Anklang: An einem Samstagabend lockte er 5,25 Millionen Krimifans an die Mattscheiben, darunter befanden sich 0,85 Millionen 14- bis 49-Jährige. Damit wurden bärige 20,4 Prozent Marktanteil bei allen erreicht und ähnlich stattliche 11,1 Prozent Marktanteil bei den Jüngeren.

Kurz-URL: qmde.de/108187
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelWarner und «The Big Bang Theory»-Produzentin schließen umfangreichen Dealnächster ArtikelSein Wille geschehe: «Preacher» findet den Weg ins deutsche Fernsehen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung