Die Kritiker

«Ein starkes Team – Erntedank»

von

25 Jahre «Ein starkes Team»: Zum Jubiläum geht es für Otto in eine Kleingartenkolonie, wo er undercover ermitteln muss.

Cast und Crew

  • Regie: Johannes Grieser
  • Darsteller: Florian Martens, Stefanie Stappenbeck, Matthi Faust, Ronald Kukulies, Arnfried Lerche, Kai Scheve, Laura de Boer, Sebastian Hülk, Karolina Lodyga, Eva Sixt, Jaecki Schwarz, Michael Reim
  • Drehbuch: Johannes Rotter
  • Kamera: Aljoscha Hennig
  • Schnitt: Simone Klier
  • Musik: Jens Langbein, Robert Schulte Hemming
Der neuste Teil der ZDF-Krimireihe «Ein starkes Team» führt die Ermittler in die eingeschworene Gemeinschaft einer Kleingartenkolonie, wo die Leiche des Ex-Kommissars Albert Kramm vorgefunden wurde. Der "Kriminalist aus Leidenschaft" (jedenfalls bis zu einer vertrackten Familientragödie) wurde zu Tode geprügelt – und kaum jemanden in seinem Umfeld scheint sein Tod ernsthaft zu bekümmern. Mehr noch: Die Bewohner der Kolonie verhalten sich durch die Bank weg merkwürdig und behindern die Ermittlungen.

Otto verkürzt kurz entschlossen seinen Urlaub, um undercover als Kleingärtner zu ermitteln. Eine erste Spur führt den Rest des Teams derweil zum Sohn des knallharten Ex-Ermittlers: Albert Kramm erkannte einst seinen Sohn Markus als Täter bei einer Überfallserie und sorgte so dafür, dass er zur Rechenschaft gezogen wurde. Hat Markus nun, nach seiner Haftentlassung, Rache gesucht, oder war doch einer der anderen Laubenbewohner Kramm nicht wohlgesonnen ..?

Und so begeht «Ein starkes Team» also seine Jubiläumsfolge: Vor 25 Jahren wurde die ZDF-Reihe erstmals ausgestrahlt. Nun geht Fall 78 auf Sendung, und selbst wenn kein Urlaub vom Alltag drin ist, Serien-Urgestein Otto sogar seinen Angelurlaub abblasen muss, so ist die Einkehr in eine Kleingartenkolonie und somit in ein stereotyp-deutsches Refugium, schon ein interessanter Anlass für ein Jubiläum. Und, ganz gleich, ob Absicht oder glücklicher Zufall: Die Jubiläumsfolge bringt auch ein wenig vom "alten Otto" zurück.


Denn als Undercover-Mitglied der Kleingartenkolonie, in der in Mordsachen ermittelt werden will, ist der umgänglich gewordene Otto wieder ein rauchender, saufender, zeternder Typ wie in den frühen Jahren. Etwas, das die Einen "ein echtes Original" nennen und die Anderen einen "Stinkstiefel", die Art Mensch, die sie nicht zum Nachbarn wollen. In dieser Rolle-in-der-Rolle spielt Florian Martens engagiert auf und schröpft aus dem gebotenen Potential. Der Kleingartenverein, in den er sich einzugliedern versucht, ist derweil voll mit schlichten Skizzierungen einer eingeschworenen Schrebergärtner-Gemeinschaft – inklusive Abneigung für den selbsternannten Blockwart, der in diesem Fall zudem Mordopfer ist.

Dessen ungeachtet ist die deutliche Reduzierung der bei «Ein starkes Team» zuweilen staubig-langatmigen Revierszenen, um Mertens mehr Raum für sein Spiel als Undercover-Otto zu schaffen, eine erfrischende Entscheidung, die diesem Fall einige zielsichere Schmunzelsituationen verleiht. Erst im letzten Viertel ist diesem Neunzigminüter anzumerken, dass er vom preisgekrönten Autor Johannes Rotter stammt, der unter anderem «Wir sind die Rosinskis» und «Kehrtwende» geschrieben hat. Schrittweise baut er ein Familiendrama in diesen Standard-Krimi ein, das in ein vergleichsweise ruhiges, beinahe melancholisches Finale mündet. Das rundet den weitestgehend austauschbaren Krimi mit etwas Persönlichkeit ab. In dem Sinne: Frohes Jubiläum, «Ein starkes Team».

«Ein starkes Team – Erntedank» ist am 16. März 2019 ab 20.15 Uhr im ZDF zu sehen.

Kurz-URL: qmde.de/107954
Finde ich...
super
schade
82 %
18 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelOhne Nerd-Konkurrenz: «Grey’s Anatomy» setzt sich an die Spitzenächster ArtikelNeue Zusammenarbeit am Produktionshimmel in Sicht
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum»

Anlässlich des Kinostarts von «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum» verlost Quotenmeter.de tolle Gewinne rund um die Actionsaga mit Keanu Reeves. » mehr


Werbung

Surftipps

Shania Twain übernimmt Rolle in dem Film I Still Believe
Shania Twain kehrt 2020 in den Film "I Still Believe" auf die Leinwand zurück. Auf dieser Seite des Atlantiks bekommt man nicht viel mit von den Ak... » mehr

Werbung