Vermischtes

Nach Protesten: Netflix kürzt «Bird Box»

von

Der Thriller mit Sandra Bullock wird knapp drei Monate nach seiner Veröffentlichung beim Video-on-Demand-Dienst gestutzt.

Filmfacts «Bird Box»

  • Regie: Susanne Bier
  • Produktion: Dylan Clark, Chris Morgan, Clayton Townsend
  • Drehbuch: Eric Heisserer; basierend auf dem Roman von Josh Malerman
  • Darsteller: Sandra Bullock, Trevante Rhodes, John Malkovich, Danielle Macdonald, Sarah Paulson
  • Musik: Trent Reznor & Atticus Ross
  • Kamera: Salvatore Totino
  • Schnitt: Ben Lester
Kaum schien sich der Netflix-Film «Bird Box» aus der medialen Aufmerksamkeit zu verabschieden, ist er zurück in den Branchenschlagzeilen: Der dystopische Thriller mit Sandra Bullock, der aufgrund einer nach ihm benannten Social-Media-Challenge für Negativpresse sorgte, jedoch auch starke Abrufzahlen geschrieben hat wird etwa drei Monate nach seiner Veröffentlichung gekürzt.

Nachdem einigen Zuschauerinnen und Zuschauer aufgefallen ist, dass in «Bird Box» Archivmaterial eines realen Zugunglücks vorkommt, wurde im Januar dieses Jahres öffentlich über diese Filmpassage diskutiert. Viele forderten, dass es aus Pietätsgründen aus dem Film gestrichen wird. Dasselbe Filmmaterial wurde auch in der Serie «Travelers» verwendet. Die Produktionsfirma hinter «Travelers» kürzte die Aufnahmen prompt und erklärte, nicht gewusst zu haben, dass dieses Archivmaterial einen tragischen Hintergrund hat: Es zeigt eine kanadische Zugtragödie aus dem Jahr 2013, bei der 47 Menschen das Leben verloren haben. Die Serienmacher hielten das Material für Archivaufnahmen ohne diesen bitteren Beigeschmack.

Im Falle von «Bird Box» ist derweil lange nichts passiert. Nun vermeldet jedoch 'The Canadian Press' via Twitter, dass Netflix jetzt einwilligte, die betroffene Szene aus «Bird Box» zu kürzen.



Mehr zum Thema... Bird Box Netflix Travelers
Kurz-URL: qmde.de/107942
Finde ich...
super
schade
23 %
77 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMännersender-Boom: Was steckt hinter dem Erfolg von DMAX, Nitro und Maxx?nächster ArtikelNext Alex Wolfe: Maxx startet Wrestling-Tryout-Doku
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum»

Anlässlich des Kinostarts von «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum» verlost Quotenmeter.de tolle Gewinne rund um die Actionsaga mit Keanu Reeves. » mehr


Werbung

Surftipps

Shania Twain übernimmt Rolle in dem Film I Still Believe
Shania Twain kehrt 2020 in den Film "I Still Believe" auf die Leinwand zurück. Auf dieser Seite des Atlantiks bekommt man nicht viel mit von den Ak... » mehr

Werbung