TV-News

ProSieben (Maxx) schnappt sich Patrick Esume exklusiv

von

Patrick Esume alias 'Coach' soll fortan seine Ausflüge zu anderen Sendern unterlassen: Der Football-Kenner steht nun exklusiv bei ProSieben und ProSieben Maxx unter Vertrag.

Die «ran NFL»-Crew von ProSieben Maxx hat einige erfolgreiche Jahre hinter sich: Nicht nur, dass die Bande mit einigen Preisen ausgezeichnet wurde und womöglich an der hierzulande wachsenden Popularität der höchst amerikanischen Sportart großen Anteil trägt – auch die medialen Karrieren der Football-Kenner haben durch die beliebten Übertragungen an Schubkraft gewonnen. Patrick Esume alias 'Coach' etwa unternahm im vergangenen Herbst einen Ausflug zu RTL, um dort «Showdown – Die Wüsten-Challenge» zu präsentieren. Auf solche 'Seitensprünge' soll er künftig allerdings verzichten.

Denn wie 'DWDL' berichtet, hat Esume nun einen Exklusivvertrag bei ProSieben und ProSieben Maxx unterzeichnet. Dieser verpflichtet Esume nicht nur zu weiteren «ran NFL»-Einsätzen, sondern holt ihn auch für weitere Formate der beiden Sender ins Boot. So wird er durch «Superhero Germany» führen, ProSiebens im April startende Actionshow, die sich als Antwort auf «Ninja Warrior Germany» verstehen lässt (mehr zum Format).

Der Hamburger holte sich als Football-Trainer 2018 mit dem französischen Team den Europameistertitel und er gewann 2017 mit derselben Mannschaft bereits die World Games. Zur «ran»-Familie gehört er seit 2015. ProSieben-Senderchef Daniel Rosemann kommentiert gegenüber 'DWDL' den neuen Deal mit Esume: "Fundiertes Expertenwissen gepaart mit einer unbändigen Leidenschaft für US-Sport und Entertainment: Das ist Patrick Esume. Als 'Coach' bei «ran NFL» hat er mit seiner besonderen Mischung aus Kompetenz und Begeisterung viele Zuschauer und auch mich zum Football-Fan gemacht." Er führt fort: "ProSieben will mit Patrick Esume in Zukunft mehr gutes Fernsehen machen. Deshalb freue ich mich, dass ProSieben Maxx und ProSieben die nächsten Jahre exklusiv mit ihm zusammenarbeiten."

Kurz-URL: qmde.de/107937
Finde ich...
super
schade
93 %
7 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelVon Grimme-Preis-Gewinner: RTL II zeigt Polizisten-Dokunächster ArtikelNeue Geschichten im «Orphan Black»-Universum bei AMC
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum»

Anlässlich des Kinostarts von «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum» verlost Quotenmeter.de tolle Gewinne rund um die Actionsaga mit Keanu Reeves. » mehr


Werbung

Surftipps

Shania Twain übernimmt Rolle in dem Film I Still Believe
Shania Twain kehrt 2020 in den Film "I Still Believe" auf die Leinwand zurück. Auf dieser Seite des Atlantiks bekommt man nicht viel mit von den Ak... » mehr

Werbung