US-Fernsehen

HBO verrät Länge der ersten beiden «Game of Thrones»-Finalfolgen

von

Wirkliche XXL-Episoden sind zu Beginn der Staffel noch nicht zu erwarten.

Die «Game of Thrones»-Fans schielen auf Sonntag, 14. April. Dann wird die erste neue Episode der finalen Staffel des Erfolgs-Epos zu sehen sein. Der Pay-TV-Sender hat am Montag nun die exakte Länge der ersten beiden Folgen veröffentlicht. Sie sind nicht länger als früher. Exakt dauert die erste neue Episode 54 Minuten, die zweite 58 Minuten.

Im Vorfeld waren Spekulationen aufgekommen, einzelne Episoden der finalen Staffel könnten sich auch in Richtung 90 Minuten bewegen. Dieses Gerücht könnte damit bestätigt sein. US-Medien hatten zuletzt Insider zitiert, die von zwei 60 Minuten langen Folgen sprachen und für die Episoden drei bis sechs eine Länge von rund 80 Minuten vorhersagten.

Weiter unter Verschluss gehalten werden noch die genauen Episodentitel. In Deutschland zeigt Sky die finalen Staffel der Serie zeitgleich zur US-Premiere.

Mehr zum Thema... Game of Thrones
Kurz-URL: qmde.de/107825
Finde ich...
super
schade
58 %
42 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDon Winslows Kartell-Romantrilogie wird zu FX-Serienächster ArtikelReichweiten der großen Castingshows weiterhin im Sturzflug
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum»

Anlässlich des Kinostarts von «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum» verlost Quotenmeter.de tolle Gewinne rund um die Actionsaga mit Keanu Reeves. » mehr


Werbung

Surftipps

Shania Twain übernimmt Rolle in dem Film I Still Believe
Shania Twain kehrt 2020 in den Film "I Still Believe" auf die Leinwand zurück. Auf dieser Seite des Atlantiks bekommt man nicht viel mit von den Ak... » mehr

Werbung