Quotennews

«Percy Jackson» macht RTLs Gartenduell das Leben schwer

von

Vom starken Nachmittagsspielfilm in Sat.1 profitierte unter anderem «The Biggest Loser».

So haben wir den Auftakt gesehen

Auf das meist unnötige Aufblähen auf zwei Stunden oder mehr hat man hier glücklicherweise verzichtet. Und die Ergebnisse stimmen: Tatsächlich fällt es am Ende schwer, einen Sieger zu küren – wobei beide Paare ja im Grunde genommen eh schon einen schönen neuen Garten gewonnen haben. Lesen Sie hier weiter
Starke Quoten am Nachmittag für den Münchner Sender Sat.1. Die Spielfilmwiederholung «Percy Jackson – Diebe im Olymp» ab 13.40 Uhr und «Percy Jackson – Im Bann der Zyklopen» zwei Stunden später bescherte dem Privat-TV-Anbieter 10,1 sowie 14,7 Prozent Marktanteil bei den klassisch Umworbenen. Parallel zum zweiten Film startete RTL seine neue Eigenproduktion «Ran an den Rasen», unter anderem mit Ilka Bessin.

Doch der Start verlief aus Quotensicht nur durchwachsen. 10,0 Prozent Marktanteil wurden bei den Menschen zwischen 14 und 49 Jahren gemessen – somit startete die Produktion streng genommen unterhalb der Sendernorm. Andererseits: Zahlreiche andere Versuche von RTL, sonntags neue Produktionen ins Line-Up aufzunehmen, holten noch weitaus schwächere Ergebnisse. «Hauptsache süß»  mit teils viereinhalb oder gar unter vier Prozent ist da nur ein Beispiel. Die neue Gartenshow bei RTL kam am Sonntag auf 1,32 Millionen Fans. Im Vorfeld hatte «Bauer sucht Frau international»  nur 7,6 Prozent zu Stande gebracht.

Zurück zu Sat.1. Ab 17.45 Uhr lief dort eine weitere Ausgabe der von Red Seven Entertainment kommenden Diät-Show «The Biggest Loser» : 11,2 Prozent wurden in der klassischen Zielgruppe ermittelt. Gegenüber der Vorwoche gab das in Andalusien entstandene Format somit drei Zehntel ab. Die Reichweite ab drei Jahren stieg derweil an; wohl wegen der gesunkenen Temperaturen draußen. Mit 90.000 Fans mehr kam die gut zweistündige Ausstrahlung nun auf 1,82 Millionen Seher.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/107807
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMehr als souverän: Schwarzwald-«Tatort» schnappt Tagessiegnächster ArtikelGute Stimmung in Unterföhring: Singende Kids und «Ghost in the Shell» punkten
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Cam live in Hamburg
Cam gibt in Hamburg ihr erstes Solo-Konzert. Es ist Freitag der 13te und es liegt keine Spur von Unglück in der Luft - ganz im Gegenteil: Der begin... » mehr

Werbung