TV-News

RTL erhöht den «Superhändler»-Takt

von

Die UFA-Produktion «Die Superhändler» wird kurzfristig mit mehr Aufmerksamkeit bedacht: RTL verdoppelt die Dosis an dem Format.

Weniger Scripted Reality, mehr von den tollen Händlern: RTL plant einmal mehr kurzfristig sein Nachmittagsprogramm um. Zuletzt ging um 14 Uhr eine Folge «Die Superhändler» an den Start, ehe zwei Ausgaben von «Meine Geschichte – Mein Leben» anstanden. Doch bereits ab Montag, dem 4. März, wird diese Planung Geschichte sein: RTL reduziert die Dosis der quotenschwachen Scripted Reality «Meine Geschichte – Mein Leben»  und wird sie nur noch um 16 Uhr zeigen. Dafür wird «Die Superhändler» fortan mit einer Doppelfolge über den Äther geschickt.

Allerdings wird RTL bloß auf dem gewohnten Programmplatz um14 Uhr neue Ausgaben der Produktion aus dem Hause UFA Show & Factual einplanen. Um 15 Uhr werden dagegen nur Wiederholungen gezeigt, bis am 25. März «Auf fremden Sofas» zurückkehrt und diesen Slot für sich einnimmt.

Im August 2018 noch mit verhaltenen Quoten gestartet, hat sich «Die Superhändler – 4 Räume, 1 Deal» zuletzt quotentechnisch gesteigert. So waren am 26. Februar sehr gute 10,1 Prozent Marktanteil bei allen drin sowie ebenfalls sehr gute 14,4 Prozent in der Zielgruppe. Am 19. Februar waren die Umworbenen sogar zu tollen 16,5 Prozent mit von der Partie.

Kurz-URL: qmde.de/107617
Finde ich...
super
schade
88 %
12 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAllzeit- und Langzeitrekorde dank Sport, Narren und einer Superheldinnächster ArtikelHuch: Shudder zaubert eine «Critters»-Serie aus dem Hut
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Hamburger Konzert von Chase Rice verlegt
Das Chase Rice Konzert in Hamburg muss verlegt werden. Nach seiner erfolgreichen Teilnahme an der Country2Country-Tournee in Großbritannien und Irl... » mehr

Werbung