TV-News

Imago TV macht nächste Schul-Doku

von

Diesmal ist das Projekt nicht für VOX, sondern für den KiKa gedacht.

Mit «Unsere Schule»  legte die Produktionsfirma imagoTV die Messlatte hinsichtlich kommender Schul-Dokumentationen ziemlich hoch. Auch wenn die Einschaltquoten schwankend waren, die Qualität des VOX-Produkts stimmte. Aktuell dreht die Produktionsfirma ein weiteres Schulprojekt, diesmal aber im Auftrag des ZDF und für den öffentlich-rechtlichen KiKa.

Der will «Starke Kinder – starke Klasse»  im Herbst im Rahmen eines Programmschwerpunkts Schule ausstrahlen. Die Produktion dreht sich um die sechste Klasse der Mierendorff-Grundschule Berlin: Im Sommer steht der Schulwechsel auf eine weiterführende Schule bevor. Bis dahin gibt es noch einige Aufgaben zu bewältigen: Wer schafft die gesteckten Ziele für den Schulwechsel? Wie raufen sich Cliquen in der Klasse zusammen, wie lernen sie gemeinsam und wie haben sie dabei Spaß miteinander? Neben dem täglichen Klassengeschehen sind persönliche Geschichten, Erfolge und Konflikte der Kinder Thema.

Acht Folgen zeigen, wie wichtig für Kinder neben dem Lernen auch soziale Fähigkeiten sind, um die täglichen Herausforderungen in der Schule zu meistern. Die Dreharbeiten in der Schule dauern noch bis Juni an.

Kurz-URL: qmde.de/107390
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDortmund-«Tatort»: Aylin Tezel hört aufnächster ArtikelAlles neu: So baut VOX «Grill den Henssler» um
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland... » mehr

Werbung