Primetime-Check

Mittwoch, 13. Februar 2019

von

Wie lief das Spielfilmdoppel bei ProSieben? Wie lief der Filmabend von kabel eins? Und wie sah der Mittwochabend für Das Erste aus?

Tagesmarktanteile der Vollprogramme

  • Ab drei Jahren: 55,3%
  • 14-49: 60,1%
Das ZDF kam mit «Mordshunger» auf 5,17 Millionen Krimifans, das glich sehr guten 16,4 Prozent Marktanteil insgesamt. 0,64 Millionen 14- bis 49-Jährige führten derweil zu guten 6,5 Prozent. Das «heute-journal» schloss mit mäßigen 11,9 und 5,4 Prozent an, das «auslandsjournal» kam danach auf magere 8,1 und maue 4,8 Prozent. «ZDFzoom» beendete die Primetime mit 7,3 und 5,4 Prozent. Das Erste hielt mit «Lotte am Bauhaus» dagegen, was 4,19 Millionen Menschen ansprach. Das reichte für sehr gute 13,4 Prozent Marktanteil. Mit 0,63 Millionen Jüngeren wurden passable 6,4 Prozent Marktanteil gemessen. «Bauhausfrauen» schloss mit 2,98 Millionen und 11,3 Prozent an respektive mit 0,41 Millionen und mauen 4,9 Prozent.

«Der Bachelor» kam auf 2,96 Millionen Interessenten, in der Zielgruppe standen sehr tolle 17,1 Prozent Marktanteil auf der Rechnung. «stern TV» schloss mit 1,98 Millionen und sehr guten 13,9 Prozent an. Sat.1 unterhielt mit «Das große Promibacken» wiederum 1,46 Millionen Neugierige, bei den Jüngeren standen mäßige 7,2 Prozent Marktanteil auf dem Zettel. «Die Jones – Spione von nebenan» lockte derweil 1,26 Millionen Filmfans zu ProSieben, ehe «Ocean's Twelve» mit 0,65 Millionen folgte. Bei den Umworbenen waren mäßige 8,0 und sehr gute 10,3 Prozent Marktanteil drin.

Viele «Die Wollnys»-Fans sorgten bei RTL II für eine Reichweite von sehr tollen 1,34 Millionen Neugierigen, «Einfach hairlich» landete danach bei 0,71 Millionen. Die Umworbenen waren zu starken 8,6 und guten 5,9 Prozent mit von der Partie. «Top Gun» flog bei kabel eins dagegen zu 1,23 Millionen Interessenten und sehr gute 5,7 Prozent in der Zielgruppe, gefolgt von «Aliens – Die Rückkehr» mit 0,42 Millionen und tollen 6,3 Prozent. VOX brachte es mit «Outlander» auf 1,00 und 0,98 Millionen Serienfans. Bei den Werberelevanten kam die Doppelfolge auf magere 4,3 und maue 5,0 Prozent Marktanteil. «Major Crimes» holte danach 0,52 Millionen und ernüchternde 3,1 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/107238
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Der Bachelor» bleibt stabil, «stern TV» legt wieder zunächster ArtikelFree-TV-Premieren: ZDF triumphiert, ProSieben-Film läuft durchwachsen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Maren Morris live
Maren Morris begeistert ihre Fans bei Konzert in Köln . Nach ihrer US-Tour ist Maren Morris aktuell für fünf Auftritte erstmals in Deutschland, der... » mehr

Werbung