TV-News

Mit Andy Serkis: ZDF steigt bei internationaler Romanadaption «SAS: Red Notice» ein

von

In weiteren Rollen des Thrillers sind unter anderem Ruby Rose, «Game of Thrones»-Veteran Tom Hooper und «Ant-Man and the Wasp»-Schurkin Hannah John-Kamen zu sehen.

Das ZDF steigt als Koproduzent in einen namhaft besetzten Thriller ein: Wie der öffentlich-rechtliche Sender mitteilt, wirkt er an «SAS: Red Notice» mit, der Adaption eines Romans des britischen Schriftstellers Andy McNab. McNab schöpft in dem Roman aus seinem eigenen Erfahrungsschatz als früheres Mitglied des Special Air Service (SAS), wo er als ausgebildeter Spezialist unter anderem mit der Terrorismusbekämpfung beschäftigt war. Der Fall, den der Film behandelt, ist dennoch rein fiktiv. Zum Ensemble gehören unter anderem Sam Heughan («Outlander»), Tom Hopper («Game of Thrones»), Ruby Rose («Orange is the New Black» , «xXx – Die Rückkehr des Xander Cage»), Tom Wilkinson («Lone Ranger»), Hannah John-Kamen («Ant-Man and the Wasp»  sowie Andy Serkis, der Gollum in der «Der Herr der Ringe»-Reihe spielte sowie den Affen Caesar in der modernen «Planet der Affen»-Saga.

Auf dem Regieposten sitzt Magnus Martens, Laurence Malkin und Chad Thumann sind als Drehbuchautoren mit von der Partie. Die Dreharbeiten fanden in London, Paris und Budapest statt. Als Produktionsfirmen stehen neben Koproduktionspartner ZDF auch Parabolic Pictures, Ingenious Media, The Electric Shadow Company, Silver Reel Partners, Altitude Film Entertainment, Sky Cinema, Creavity Media, Hero Squared und Rosebud kft hinter dem Projekt. Die Dreharbeiten sind bereits abgeschlossen, in Großbritannien und Irland wird Sky Cinema den Film in die Kinos bringen.

Im Mittelpunkt des Films stehen Spezialagent Tom Buckingham (Sam Heughan) und seine Freundin, die Ärztin Sophie (Hannah John-Kamen), die mit dem Eurostart von London nach Paris fahren wollen. Im Tunnel unter dem Ärmelkanal kommt der Zug jedoch zum Stehen und eine Gruppe von bewaffneten Söldnern, angeführt von der nach Rache für ihren Vater sinnenden Grace (Ruby Rose), stürmt den Eurostar …

Kurz-URL: qmde.de/107046
Finde ich...
super
schade
84 %
16 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Die Kanzlei»nächster ArtikelVOX legt «Law & Order: SVU»-Finale auf den Mittwoch
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung