Primetime-Check

Sonntag, 3. Februar 2019

von

Wie schlug sich «Kitchen Impossible» bei VOX? Welche Quoten generierte Sat.1 mit «Dancing on Ice»?

Das Erste hatte am Sonntag mit dem «Tatort» die Nase vorne. 9,77 Millionen Zuschauer, das waren 26,5 Prozent Marktanteil, verfolgten den Film „Das verschwundene Kind“. Auch bei den 14- bis 49-Jährigen war die Produktion vom NDR Marktführer: 2,48 Millionen Zuseher standen auf dem Programm, der Marktanteil belief sich auf 20,2 Prozent. Mit «Anne Will» brach das Interesse auf 3,24 Millionen Zuseher ein, der Marktanteil sank auf elfeinhalb Prozent, bei den jungen Zusehern wurden nur noch viereinhalb Prozent ermittelt. Die «Tagesthemen» informierten 2,09 Millionen Zuschauer, das waren zehn Prozent. Bei den jungen Leuten fuhr man 4,3 Prozent Marktanteil ein.

Das ZDF setzte auf «Frühling – Familie auf Probe», der Film wurde von 5,24 Millionen Zuschauern gesehen. Mit dem «heute-journal» stieg das Interesse auf 5,62 Millionen, der Marktanteil kletterte von 14,2 auf 17,3 Prozent. Bei den 14- bis 49-Jährigen holte der Mainzer Sender erst 7,3, dann 8,1 Prozent Marktanteil. Mit «Jussi Adler-Olsen: Erbarmen» sank die Reichweite auf 2,75 Millionen und zwölf Prozent, beim jungen Publikum wurden 5,4 Prozent Marktanteil eingefahren.

«London Has Fallen» folgte mit 2,64 Millionen Zuschauern bei RTL, in der Zielgruppe kam der Film auf 1,21 Millionen Zuschauer und 10,1 Prozent Marktanteil. Danach fuhr «The Rock» 1,23 Millionen Zuseher ein, der Marktanteil sank auf 9,2 Prozent. ProSieben erzielte mit «Suicide Squad» zwar nur 2,38 Millionen Zuschauer, aber es gehörten 1,64 Millionen zu den Umworbenen. Der Marktanteil lag bei guten 14,6 Prozent. Ab 22.45 Uhr sorgten die Vorberichte zum Superbowl für 20,5 Prozent Marktanteil.

RTL II setzte auf den Film «Der Untergang», jedoch wollten nur 0,83 Millionen Zuschauer den prämierten Preis sehen. Das deutsche Drama holte lediglich 3,6 Prozent in der Zielgruppe. VOX servierte «Kitchen Impossible» und verbuchte 12,7 Prozent bei den Umworbenen. 1,91 Millionen Zuschauer schalteten ein, davon gehörten 1,26 Millionen Zuschauer zur Zielgruppe.

«Dancing on Ice» brachte Sat.1 2,22 Millionen Zuschauer, bei den jungen Leuten standen 8,3 Prozent auf dem Papier. Danach gab es «Rabenmütter» zu sehen, jedoch kam die Produktion nur auf sieben Prozent in der Zielgruppe. Bei kabel eins holten die «Trucker Babes – 400 PS in Frauenhand» 1,24 Millionen Zuschauer und 6,4 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe. Mit «Abenteuer Leben am Sonntag» stieg das Interesse auf 6,7 Prozent, die Gesamtreichweite sank auf 0,80 Millionen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/106972
Finde ich...
super
schade
93 %
7 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«The Biggest Loser»: Jubiläumsjahr startet stärker als 2018, schwächer als 2017nächster ArtikelGordon Ramsay führt ProSieben Maxx an
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik»

Der supersüße Animationsfilm «Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik» wartet im Kino auf euch. Und bei uns erwarten euch tolle Gewinne. » mehr


Werbung

Surftipps

Kris Kristofferson & The Strangers live in Deutschland und in der Schweiz
Kris Kristofferson live mit The Strangers auf Tournee. Der Singer-Songwriter und Hollywood-Schauspieler Kris Kristofferson gibt im Juni 2019 vier e... » mehr

Werbung