TV-News

Auch «Hawaii Five-0» wechselt den Tag

von

Die neue Staffel der Serie wird ab Ende Januar in Sat.1 zu sehen sein.

Wie zu erwarten war, wechseln nach «Navy CIS» und «Navy CIS: L.A.» auch weitere amerikanische Serien in Sat.1 den Sendetag. Weil montags «Der Bulle und das Biest» sowie «Einstein» zu sehen sind, ermitteln die Amerikaner nun dienstags. Aktuell ist der Dienstag noch fest in der Hand von «Navy CIS» und ab kommender Woche auch von dessen Ableger aus Los Angeles.

Nun hat Sat.1 mitgeteilt, ab Ende Januar - also nach dem Ende des RTL-Dschungelcamps - am späteren Dienstagabend für etwas mehr Abwechslung sorgen zu wollen. Startend am 29. Januar setzt der Sender die achte Staffel von «Hawaii Five-0» fort - mit “Alte Meister” läuft dann die 24. Episode der Staffel.

Insgesamt umfasste die achte Season der Serie 25 Episoden, eine neunte Staffel läuft in Amerika bei CBS seit Herbst 2018. Sat.1 zeigt die Serie auf dem 22.15-Uhr-Slot, der über Jahre hinweg der «akte» gehörte. Specials des Magazins sind zur Zeit mittwochs gegen 23.30 Uhr im Sat.1-Programm untergebracht. Reguläre Folgen, dann von einer neuen Redaktion aus München-Unterföhring kommend, sollen ab Mitte 2019 den Weg ins Programm finden.

Kurz-URL: qmde.de/106467
Finde ich...
super
schade
75 %
25 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Wie genial ist das denn?!» legt miese Auftaktwoche hinnächster Artikel«Last Man Standing» und «Cool Kids»: FOX-Sitcoms steigern sich
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Brad Paisley gibt 2020 zwei Konzerte in Deutschland
Brad Paisley kehrt im Juli 2020 für zwei Konzerte zurück nach Deutschland. Brad Paisley ist einer der tatsächlichen Superstars der Country Music. U... » mehr

Werbung