Quotennews

ZDFneo jubelt über «Bares für Rares»-Zahlen, ZDF über Handball

von

Der Kantersieg der deutschen Handball-Mannschaft sorgte beim ZDF für starke Zahlen, während parallel dazu ZDFneo mit «Bares für Rares» punktete.

So ganz mussten Liebhaber der Antiquitätensendung «Bares für Rares» am Donnerstag auf ihren Fix nicht verzichten: Zwar gab es Horst Lichter und Konsorten nicht auf dem gewohnten ZDF-Nachmittagsplatz zu sehen (sondern eine gefragte Biathlon-Übertragung), aber ZDFneo blieb dem Format treu. Ab 18.30 Uhr entschieden sich 0,91 Millionen Menschen dazu, beim Digitalsender «Bares für Rares» zu sehen, das führte zu 3,6 Prozent Marktanteil. Eine weitere Folge kam ab 19.20 Uhr sogar auf 1,55 Millionen Neugierige, womit sehr starke 5,3 Prozent erreicht wurden.

Parallel dazu zeigte das ZDF den Auftakt der Handball-Weltmeisterschaft, der im doppelten Sinne erfolgreich verlief: Die deutsche Mannschaft feierte einen Kantersieg gegen Korea, und der Mainzer Sender durfte darüber jubilieren, dass er ab 18.30 Uhr 6,11 Millionen Sportfans erreichte. Das führte zu beeindruckenden 23,6 Prozent Marktanteil.

1,26 Millionen Jüngere bedeuteten unterdessen einen Marktanteil von umwerfenden 17,9 Prozent beim Publikum im Alter von 14 bis 49 Jahren. Die Moderationssegmente brachten es im Schnitt auf starke 19,8 Prozent bei allen und 13,3 Prozent bei den jüngeren Fernsehenden.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/106443
Finde ich...
super
schade
75 %
25 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelBiathlon begeistert im ZDF nächster Artikel«SchleFaZ»: Kalkofe und Rütten feiern das Jubiläum im Berliner Tempodrom
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung