Quotennews

«Alarm für Cobra 11» rast zu stattlichen Zielgruppenquoten

von

Nitro hatte am Montagabend zahlreiche Werberelevante im Griff, während ProSieben Maxx auf «Supernatural» setzte und ZDFneo auf Krimiware.

Nitro stellte seine erste Primetime der Woche ganz ins Zeichen von «Alarm für Cobra 11»: Zur Primetime schauten 0,39, 0,42 und 0,35 Millionen Actionfans zu, ab 23.10 Uhr holte noch eine Folge 0,32 Millionen Serienfreunde zum Spartensender. Die Sehbeteiligung lag bei mäßigen 1,2, soliden 1,4, sehr guten 1,6 und beeindruckenden 2,2 Prozent insgesamt. Bei den Werberelevanten lag die Reichweite zwischen 0,22 und 0,16 Millionen, die Marktanteile lagen bei sehr starken 2,3 bis fantastischen 3,6 Prozent.

ProSieben Maxx setzte auf ein «Supernatural»-Triple, was 0,19, 0,25 und 0,22 Millionen Serienfans anlockte. Die Marktanteile lagen bei soliden 0,6, tollen 0,8 und noch besseren 0,9 Prozent insgesamt. 0,14, 0,16 und erneut 0,14 Millionen Umworbene führten derweil zu tollen 1,5, 1,6 und starken 1,7 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe.

«Inspector Barnaby» eröffnete die ZDFneo-Primetime unterdessen mit 1,78 Millionen Krimifans, eine weitere Ausgabe der Krimireihe folgte mit 1,91 Millionen Interessenten ab drei Jahren. Die Sehbeteiligung lag zur besten Sendezeit bei 5,5 Prozent, die zweite Folge des Abends holte 8,2 Prozent Marktanteil beim Gesamtpublikum.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/106356
Finde ich...
super
schade
92 %
8 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelWar zu erwarten: Finale «The Big Bang Theory»-Staffel eröffnet starknächster ArtikelBully bleibt ernst: Nächster Film wird Vergewaltigungsdrama
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Justin Carter stirbt durch Schussverletzung
Country-Sänger Justin Carter bei tragischen Unfall ums Leben gekommen. Der aufstrebende Country-Sänger Justin Carter ist tot. Während des Drehs zu ... » mehr

Werbung