US-Quoten

NBC punktet mit Weihnachtsklassiker, ansonsten Tristesse an Heiligabend

von

Die US-Quoten an Heiligabend sind traditionell überschaubar, einzig NBC erreichte halbwegs solide Zahlen mit einem Filmklassiker.

US-Quotenübersicht

  • NBC: 4,40 Mio. (3%)
  • CBS: 2,76 Mio. (2%)
  • ABC: 2,42 Mio. (2%)
  • FOX: 1,35 Mio. (1%)
  • The CW: 0,54 Mio. (1%)
Durchschnittswerte der Primetime: Zuschauer ab 2 (MA 18-49)
Alle Jahre wieder läuft in den USA zu Weihnachten die Komödie «It’s A Wonderful Life» («Ist das Leben nicht schön?») von Frank Capra, der Film hat schon über 70 Jahre auf dem Buckel. Da es anders als 2017 an Heiligabend kein Football zu sehen gab, sicherte sich der Streifen den Tagessieg. 4,40 Millionen Amerikaner ab zwei Jahren schalteten zwischen 20 und 22 Uhr ein, im Vorjahr waren es mit 4,67 Millionen etwas mehr. Der Marktanteil bei den umworbenen 18- bis 49-Jährigen lag bei drei Prozent, ein Jahr zuvor lag die Quote noch einen Prozentpunkt höher. Allerdings war mit drei Prozent ohnehin schon das Ende der Fahnenstange erreicht – außer ABC, das zur selben Sendezeit mit «Beauty and the Beast»  ebenfalls drei Prozent Marktanteil einstrich, waren nur ein bis zwei Prozent bei den großen Networks drin.

CBS wollte sich mit Comedy-Wiederholungen über Wasser halten, fiel damit aber auf die Nase: Mehr als je zwei Prozent wurden zunächst für «The Neighborhood» nicht ausgewiesen, 3,01 Millionen und 2,81 Millionen Zuschauer wurden gezählt. «God Friended Me» fiel anschließend auf ein Prozent und 2,50 Millionen Zuseher. Und auch mit «Bull»  riss der Sender angesichts von nur ein Prozent Marktanteil sowie 2,74 Millionen Zuschauern keine Bäume mehr aus.

Die Kochshow «MasterChef Junior: Celebrity Showdown» blieb auf FOX bei mauen ein Prozent Marktanteil hängen, bei 1,35 Millionen lag die Gesamtreichweite. Re-Runs von «Arrow»  und «Legends of Tomorrow»  brachten The CW dasselbe bei den Werberelevanten ein, mit 0,52 Millionen bzw. 0,56 Millionen Zuschauern lief es auch beim Gesamtpublikum nicht rund.


Kurz-URL: qmde.de/106140
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelWeihnachten im Brock Tower: Kommet in Scharen!nächster Artikel«Zeig mir Deine Welt»: Großes Fernsehen kann so einfach sein
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung