Quotennews

Schwach geshoppt: «Guidos Shopping Queen des Jahres» läuft schlecht

von

Neben vielen Spielfilmen und Shows blieb für die VOX-Doku-Soap am Vorweihnachtstag kein großes Publikum übrig.

Guido Maria Kretschmer stellt für VOX nach wie vor eines der wichtigsten Sendergesichter dar. Daher vertraut der Sender dem Designer auch trotz stets starker Spielfilm-Konkurrenz seit langer Zeit einen Sendeplatz am Sonntagabend an. «Guidos Shopping Queen des Jahres»  sollte zum Highlight nach einem weiteren Jahr «Shopping Queen»  und «Promi Shopping Queen»  werden, brachte dem Sender aber letztlich enttäuschende Zahlen.

Die abendfüllende Sendung sahen ab 20.15 Uhr im Schnitt 0,84 Millionen Zuschauer ab drei Jahren, was 2,8 Prozent aller Fernsehenden entsprach. In der jungen Altersgruppe entstanden nur 4,9 Prozent durch 0,51 Millionen Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren.

Zuletzt war «Promi Shopping Queen»  auf diesem Sendeplatz am 5. August 2018 gelaufen. Dort hatte sich das Format mit mageren 5,8 Prozent der Umworbenen verabschiedet, nachdem im Juni ausschließlich Werte über sieben Prozent zu Buche gestanden hatten.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/106125
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Sonntag, 23. Dezember 2018nächster ArtikelBericht: Bülent Ceylan erhält Sitcom bei Sat.1
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung