TV-News

RTL lässt Väter allein zu Haus

von

Im Januar sendet der Kölner Kanal einen neuen Nachmittags-Test. Was passiert, wenn Papas 48 Stunden lang allein daheim sind?

Bis vor wenigen Tagen blickte RTL im Nachmittagsprogramm mit relativ großem Erfolg in fremde Wohnzimmer. «Auf fremden Sofas» , das 15 Folgen lang ausprobiert wurde, holte nachmittags um 15 Uhr bis zu 14,3 Prozent Marktanteil. Aktuell sind nachmittags zwischen 15 und 17 Uhr zwei Episoden der Scripted Reality «Meine Geschichte – mein Leben»  zu sehen.

Ab dem 21. Januar 2019 steht dann für eine Woche ein neuer Testlauf an. Von Montag bis Freitag ist um 15 Uhr ein neues Experiment zu sehen, das auf den Namen «Mensch Papa! Väter allein zu Haus»  hört. In der Woche beobachten fünf Frauen, wie sich die Männer anstellen, wenn sie mit Kind und Haushalt allein gelassen werden. In jeder Episode ist es ein anderer Vater, der „alleine“ ist – und von seiner Frau und den vier weiteren Damen beobachtet wird.

Viele Stolpersteine warten laut RTL-Beschreibung auf die Väter und deren Unwissenheit wird ab der ersten Sekunde deutlich: Wer isst eigentlich was zum Frühstück? War das jetzt die kleine Lina mit der laktosefreien Milch oder doch der ältere Sebastian? Putzen, Einkaufen, Kochen, Hausaufgaben machen und und und…

Kurz-URL: qmde.de/106094
Finde ich...
super
schade
89 %
11 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelVanessa Hudgens steigt bei «Bad Boys for Life» einnächster ArtikelQuotencheck: «The Good Doctor»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Hamburger Konzert von Chase Rice verlegt
Das Chase Rice Konzert in Hamburg muss verlegt werden. Nach seiner erfolgreichen Teilnahme an der Country2Country-Tournee in Großbritannien und Irl... » mehr

Werbung