Quotennews

Weihnachtliches Special beschert Jauch gute Quoten

von

RTL punktet mit Quiz und Magazin. Am Vorabend überragt einmal mehr «Gute Zeiten, schlechte Zeiten».

Immer häufiger reiht sich «Gute Zeiten, schlechte Zeiten», die Kult-Soap, auf Platz eins der meistgesehenen Sendungen der 14- bis 49-Jährigen ein. Aus dieser Altersklasse sahen am Montag ab 19.40 Uhr 1,62 Millionen (20,2%) die inzwischen 6660. Folge der Produktion von UFA Serial Drama. Keine andere Sendung im deutschen Fernsehen hatte am Montag ein größeres Publikum im Alter von 14 bis 49 Jahren. 3,14 Millionen Menschen schauten insgesamt zu.

Am Abend, ab 20.15 Uhr, sicherte sich Günther Jauch mit einem Weihnachts-Special von «Wer wird Millionär?»  den ersten Platz bei den Umworbenen. Die Sendung kam auf gute 14,5 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe, 14,7 Prozent standen im Gesamtmarkt zu Buche. Das zweistündige Ratespiel schnappte sich 4,54 Millionen Zuschauer und sicherte sich somit Platz zwei hinter dem ZDF-Film «Extraklasse» .

Im Anschluss punktete das RTL-Magazin «Extra»  mit guten 13,0 Prozent Marktanteil, die Reichweite lag ab 22.15 Uhr noch bei 2,61 Millionen. Stabil läuft derweil auch das ab 23.25 Uhr gezeigte «Spiegel TV» , das diesmal 10,5 Prozent Marktanteil bei den Werberelevanten ergatterte.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/105981
Finde ich...
super
schade
82 %
18 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Montag, 17. Dezember 2018nächster ArtikelAu Backe: «Kriminalreport» rutscht unter Zwei-Millionen-Marke
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Neues Album der Dixie Chicks erscheint 2020
Die Dixie Chicks arbeiten an einem neuen Studio-Album, das 2020 erscheinen soll. Gerade noch sind die Dixie Chicks im Gespräch durch ihr gemeinsame... » mehr

Werbung