Vermischtes

Zeit für Neues? Roy Peter Link sagt «In aller Freundschaft» Adieu

von

2019 wird der Schauspieler, der auch aus «Anna und die Liebe» bekannt ist, aus der Krankenhausserie aussteigen. Zuletzt war er im Vorabend-Ableger zu sehen.

Berufliche Veränderungen wird das Jahr 2019 für Schauspieler Roy Peter Link (bekannt auch aus «Anna und die Liebe») bereit halten. Wie Das Erste am Montag mitteilte, wird der Darsteller im kommenden Jahr seine Rolle als Dr. Niklas Ahrend an den Nagel hängen. Ab 2012 gehörte er zum Ensemble der ARD-Serie «In aller Freundschaft» . 2015 hatte Roy Peter Link als Dr. Niklas Ahrend einen Neuanfang gewagt: Er wechselte von der Leipziger an das Johannes-Thal-Klinikum und somit zum Vorabend-Ableger «In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte». Dort übernahm er die Ausbildung der jungen Assistenzärzte, hielt aber immer den Kontakt zu seinen alten Kollegen.

Seinen letzten Auftritt im Format wird Link im Frühsommer 2019 haben. Jana Brandt, MDR-Fernsehfilmchefin: "Roy Peter Link hat «In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte» entscheidend mitgeprägt. Seine große Beliebtheit bei den Fans war und ist ein entscheidender Erfolgsfaktor. Lieber Roy, herzlichen Dank für alles, was Du für die «In aller Freundschaft»-Familie geleistet hast!"

Link erklärte, manchmal sage das Bauchgefühl einfach, dass Zeit für Neues sei. „Ich habe noch nie vorher an einem Set eine solch lebendige, kreative und fröhliche Stimmung erlebt wie bei «In aller Freundschaft»  und 'den jungen Ärzten'. Ich habe diese Atmosphäre nicht nur genossen, sondern auch unheimlich viel gelernt. Ich möchte einfach nur allen 'Danke' sagen.“

Bis zu 11,3 Prozent Marktanteil holten ‚Die jungen Ärzte‘ in diesem Jahr. Die Produktion der Saxonia hat somit die Ergebnisse auf dem Slot um 18.50 Uhr am Donnerstag massiv ausgebaut. Früher lag Das Erste um diese Zeit teilweise bei gerade einmal sechs Prozent. Aktuell übrigens pausiert «In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte» - es läuft ein weiterer Ableger «In aller Freundschaft – Die Krankenschwestern». Nach Weihnachten kehren Roy Peter Link und Co. wieder zurück.

Kurz-URL: qmde.de/105960
Finde ich...
super
schade
24 %
76 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFeuer frei: Amazon startet mit «Pastewka» ins neue Jahrnächster ArtikelWie funktioniert ein Green Screen?
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik»

Der supersüße Animationsfilm «Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik» wartet im Kino auf euch. Und bei uns erwarten euch tolle Gewinne. » mehr


Werbung

Surftipps

Kris Kristofferson & The Strangers live in Deutschland und in der Schweiz
Kris Kristofferson live mit The Strangers auf Tournee. Der Singer-Songwriter und Hollywood-Schauspieler Kris Kristofferson gibt im Juni 2019 vier e... » mehr

Werbung