Quotennews

Märchenhafte Quoten? Nicht für das ZDF und RTL

von

Sowohl «Cinderalla» als auch «Schneeweißchen & Rosenrot» hatten am Sonntagabend in Sachen Quote noch Luft nach oben.

Mehr zum Thema

Mit Produzentin Annedore von Donop haben wir über die ZDF-Märchenverfilmungen gesprochen. Hier geht es zum Artikel.
Der Sonntagabend im ZDF gehört ganz fest dem Herzkino. Zum Ende dieses Jahres haben sich die Mainzer nun eine Weiterentwicklung ihrer Erzähl-Strategie ausgedacht. Sie inszenieren klassische Märchen neu in modernem Gewand. Den Anfang machte «Schneeweißchen & Rosenrot» , gezeigt ab 20.15 Uhr. Doch die Quote, die gerade einmal bei elf Prozent lag, war doch ziemlich ausbaufähig. Insgesamt schalteten passable 3,89 Millionen Menschen ab drei Jahren ein. Zum Vergleich: Seit Mitte Oktober hatte jeder ZDF-Sonntagsfilm mehr als vier Millionen Fans.

Ebenfalls märchenhaft ging es bei RTL zu. Die Kölner wiederholten um 20.15 Uhr «Cinderella»  und landeten somit bei 12,3 Prozent – das war immerhin der zweite Rang bei den Umworbenen, direkt hinter dem «Polizeiruf 110» . 2,75 Millionen Menschen sahen den Primetime-Streifen insgesamt.

Der im Anschluss gesendete Film «Dark Shadows»  brachte es auf 8,1 Prozent bei den Jungen, ab 22.20 Uhr sahen noch 0,93 Millionen Menschen ab drei Jahren zu. Am Vorabend hatte RTL auf das um 19.05 Uhr beginnende «Comeback oder weg?»  gesetzt und damit ausbaufähige 11,9 Prozent Marktanteil bei den Umworbenen (und insgesamt 2,19 Millionen Seher) erreicht.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/105952
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«The Protector» - Netflix scheitert am Genrestoffnächster ArtikelTiefflug: «The Voice of Germany» bleibt deutlich hinter Vorjahreswerten zurück
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Home Free 2020 wieder live in Deutschland
A capella Country von Home Free im Frühjahr 2020 zurück in Deutschland. Ihr Live-Debüt in Deutschland im September 2018 war nach kurzer Zeit restlo... » mehr

Werbung