TV-News

Nachmittags-Flops: RTL verlegt Back- und Wohn-Sendung in die Morgenstunden

von

Schon am kommenden Wochenende gibt es neue Sendeplätze für «Hauptsache süß» und «Unsere schöne gemeinsame Wohnung».

Binnen vier Wochen hatte die RTL-Nachmittagsshow «Hauptsache süß»  ihre Quoten halbiert. Gezeigt am Sonntagnachmittag gegen 14.40 Uhr, kam das Format anfangs immerhin noch auf über sieben Prozent bei den Umworbenen. Vergangenen Sonntag fiel die Quote mit nur noch 3,3 Prozent erschreckend schwach aus. Auch das Lead-In, «Unsere schöne gemeinsame Wohnung»  lief mit 3,9 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen alles andere als gut.

Die Konsequenz: Beide Formate wandern nun ins Morgenprogramm. Am kommenden Sonntag, 16. Dezember, wird «Unsere schöne gemeinsame Wohnung» schon um 6.45 Uhr gezeigt, der Ofen in «Hauptsache süß» wird um 7.45 Uhr angeworfen. Die Backshow läuft dann zweistündig, die weiteren Programme verschieben sich entsprechend. So starten «Die Superhändler» erst um 9.45 Uhr, «Das Supertalent»  um 12.40 Uhr.

Am Tag vor Heilig Abend findet «Hauptsache süß» , ebenfalls wieder zweistündig, ab 9.30 Uhr Platz. Eine Ausgabe von «Die ultimative Chartshow» (11.20 Uhr) und «Die 25 mitreißendsten Geschichten des Jahres» (14.50 Uhr) folgen danach.

Kurz-URL: qmde.de/105827
Finde ich...
super
schade
82 %
18 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRTL II probiert „innovatives Dating-Format“ am Donnerstagnächster ArtikelSat.1 baut neuen Montag: Mit deutscher Fiction und der «akte»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung