Die Quotenmeter-Magazin-Rubrik wird präsentiert von
Interview

medienfreunde: Max von der Groeben

von

Schauspieler Max von der Groeben verrät, in welcher Show er gerne Gast wäre und welche populäre Serie er nicht mag.

Ein Film, der mich als Kind geprägt hat:
«In einem Land vor unserer Zeit»

Eine Serie, die ich in meiner Kindheit entdeckt habe und noch immer liebe:
«Grisu, der kleine Feuerwehr-Drache», gibt es aber leider nicht mehr.

Eine Serie, die viele Leute hassen, ich aber großartig finde:
Entweder man hasst sie oder aber liebt sie, wie die meisten Menschen: «Game of Thrones».

Ein Film/eine Serie, den/die viele Leute feiern, ich aber nicht leiden kann:
«The Walking Dead» hat mich nie gereizt.

Drei beendete Medienprojekte (egal ob Serie, Show, Filmreihe, etc.), die ich wiederbeleben würde, wenn ich könnte:
Die Serie «The Killing» fand ich super und fand es sehr schade, als die letzte Folge vorbei war. «TV Total» habe ich früher auch immer ganz gerne mal geschaut. Und da ich so ein großer «Star Wars»-Fan bin, hätte ich dort sehr gerne mal mitgemacht, aber das steht ja jetzt auch vor dem Ende.

Wenn ich das Gesamtwerk einer Schriftstellerin/eines Schriftstellers, eine Serie und eine Filmreihe mit auf eine einsame Insel nehmen könnte, von der man mich erst in sechs Monaten wieder abholt …
Da ich jegliche gute Serie oder Filmreihe vermutlich innerhalb einer oder zwei Wochen durchschauen würde, würde ich mich vielleicht doch für die gesammelten Werke von Goethe entscheiden … oder doch einfach «Star Wars», geht immer.

Wenn ich in einer Show (egal ob sie bereits abgesetzt ist oder nicht) mitmachen könnte, dann ...
Ich wäre sehr gerne mal Gast bei «TV Total» gewesen.

Ein Medienberuf, der mich immer fasziniert hat, den ich mir aber niemals zutrauen würde:
Ich beneide den Regisseur darum, ein ganzes Projekt mehr oder weniger komplett nach seinen Ideen und Vorstellungen umsetzen zu können, habe aber auch großen Respekt vor dieser Aufgabe.

Auf YouTube schaue ich vornehmlich:
Trailer

Wenn ich gerade überhaupt nichts mit Medien zu tun habe, dann …
… mache ich Sport, lese, gehe ins Kino & Theater und treffe meine Freunde.

Mein aktuelles Projekt / meine aktuellen Projekte:
Ab dem 27. Dezember bin ich als Kokosnuss in «Der kleine Drache Kokosnuss – Auf in den Dschungel!» zu hören. Außerdem drehe ich gerade die ZDF-Serie «Die verlorene Tochter» fürs ZDF und einen Film über die Anfangsjahre von Udo Lindenberg, in dem ich den Bassisten Steffi Stephan spiele. Im Frühjahr 2019 kommt der Thriller «Kidnapping Stella» mit Jella Haase, Clemens Schick und mir in die Kinos.

Kurz-URL: qmde.de/105765
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «The Taste» nächster ArtikelNach 15 Jahren Pause: Ellen macht wieder Comedy
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik»

Der supersüße Animationsfilm «Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik» wartet im Kino auf euch. Und bei uns erwarten euch tolle Gewinne. » mehr


Werbung

Surftipps

Kris Kristofferson & The Strangers live in Deutschland und in der Schweiz
Kris Kristofferson live mit The Strangers auf Tournee. Der Singer-Songwriter und Hollywood-Schauspieler Kris Kristofferson gibt im Juni 2019 vier e... » mehr

Werbung