US-Fernsehen

HBO bringt Stephen Kings «The Outsider» als Serie

von

Der US-Pay-TV-Sender sichert sich die Produktionsrechte am Roman von Stephen King. In der Hauptrolle wird ein Schauspieler aus «Star Wars: Rogue One» zu sehen sein.

US-amerikanischen Medienberichten zufolge wird HBO in Zusammenarbeit mit Autor Richard Price die Produktion der Serie «The Outsider» angehen. Die Hauptrolle wird dabei Ben Mendelsohn («Bloodline», «Star Wars: Rogue One») übernehmen. Zehn Episoden sollen von der Serie erscheinen.

Davon handelt der gleichnamige Roman von Stephen King: Ob als Baseball-Trainer, Lehrer der englischen Sprache, Ehemann oder zweifacher Vater – Terry Maitland ist für ein geregeltes Leben bekannt. Eines Tages verhaftet ihn die Polizei aufgrund vorhandener Fingerabdrücke am Tatort trotz eines wasserdichten Alibis und beschuldigt ihn, den Mord an einem elfjährigen Jungens begangen zu haben. Auch eine übernatürliche Präsenz könnte im Fall eine Rolle spielen...

Das Produktionsstudio MRC sicherte sich den Zuschlag an der Serie und hat nach der Verfilmung von «Der dunkle Turm»  damit die zweite Produktion eines Werkes von Stephen King übernommen. Die Regie der ersten beiden Folgen übernimmt Jason Bateman («Ozark»), welcher gleichzeitig noch eine weitere Hauptrolle übernehmen könnte. «Der Outsider» erschien erst am 27. August 2018 als Buch im Heyne Verlag.

Kurz-URL: qmde.de/105683
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNetflix setzt «Grace & Frankie» im Januar fortnächster ArtikelDie Kritiker: Aenne Burda – Die Wirtschaftswunderfrau
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung