TV-News

Netflix setzt «Grace & Frankie» im Januar fort

von

Die fünfte Staffel der Comedy-Serie mit Jane Fonda und Lily Tomlin soll Anfang des Jahres wieder für Lacher sorgen.

«Grace & Frankie» gehört mittlerweile schon zu den alteingesessenen Formaten unter den Netflix-Originalen. Vier Staffeln mit bislang 52 Episoden zählt die Comedy-Serie mit Jane Fonda und Lily Tomlin in den Hauptrollen. Alles fing damit an, dass die Titelfiguren von ihren Ehemännern verlassen wurden, die ihnen eröffneten, sich ineinander verliebt zu haben. Seitdem wurden aus «Grace & Frankie» Mitbewohnerinnen und beste Freundinnen.

Weiter geht es mit den Geschichten um die unkonventionelle Frauen-WG ab dem 18. Januar. Wieder bestellte Netflix 13 neue Ausgaben vom Format, die dort erscheinen werden. In besagter neuer Staffel wird auch der aus «RuPaul's Drag Race» bekannte RuPaul zu sehen sein. Er spielt Benjamin Le Day, der dem Duo in den neuen Folgen das Lebens schwer machen wird.

Die vergangene Staffel der Serie von Marta Kauffman und Howard J. Morris handelte vor allem von den Folgen des Alterns.

Kurz-URL: qmde.de/105681
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMDR-Boxexperte Markus Beyer verstorbennächster ArtikelHBO bringt Stephen Kings «The Outsider» als Serie
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung