Die Quotenmeter-Magazin-Rubrik wird präsentiert von
10 Facts about

10 Facts about «Kiddidng»

von

Jim Carrey spielt einen ernsten Mann – wie schlägt sich der Schauspieler damit?

#1: «Kidding» ist eine recht junge Comedy-Serie des Pay-TV-Senders Showtime. Sie wurde von Dave Holstein kreiert.

#2: Hauptdarsteller der Serie ist Jim Carrey, der bereits in neun Serien mitspielte. Zuletzt war er vor sechs Jahren als Gaststar bei «30 Rock» an Bord.

#3: Zu den weiteren Hauptdarstellern gehören Frank Langella, Judy Greer, Cole Allen, Juliet Morris und Catherine Keener.

#4: Die erste Staffel umfasst zehn Episoden. Bereits Anfang Oktober 2018 bestellte Showtime eine zweite Staffel.

#5: Die Serie handelt von Jeff Piccirillo, der als „Mr. Pickles“ eine naive Hauptfigur einer populären Kindersendung verkörpert. Doch seit dem Tod seines Sohnes hat er Schwierigkeiten, seinem Job nachzukommen.

#6: Die Einschaltquoten der Serie waren schlecht. Showtime erreichte mit der ersten Folge 0,44 Millionen Zuschauer, danach wurden nur noch Reichweiten zwischen 0,18 und 0,30 Millionen Zuseher ermittelt.

#7: Selbst mit den Festplattenaufnahmen wurde die Serie kein Hit mehr. Jede Folge wurde noch von rund 0,18 Millionen Zuschauern innerhalb einer Woche abgerufen. Somit waren nicht mehr als 0,65 Millionen Zuschauer drin.

#8: Bei Metascore erreichte «Kidding» 67 von möglichen 100 Prozent. Während Vox.com die Serie lobte, gab es von Reason.com einen Verriss. „Keine der Handlungen sind interessant oder lustig“, urteilte Glenn Garvin.

#9: Auch die Zuschauer sind gespalten. Der User Score bei Metacritic beträgt 7,3 von 10,0 Prozent. Während einige User glatte zehn Punkte vergaben, gab es von dem einen oder anderen Menschen null Punkte.

#10: Julian Miller hat die Serie schon gesehen und ist begeistert: „Ohne Jim Carrey als ideale Besetzung für die Hauptrolle wäre dieses Format trotz seiner wunderbar austarierten Drehbücher und der gewitzten, scharfsinnigen und mit einem genauso großen Gespür für Komik wie für Tragik erzählten Geschichte nur halb so gut gelungen.“

Sky Atlantic strahlt «Kidding» ab Montag, den 3. Dezember 2018, ab 20.15 Uhr aus. Zudem sind die Episoden bei allen Streaming-Angeboten von Sky enthalten.

Mehr zum Thema... Serie 30 Rock Serie Kidding
Kurz-URL: qmde.de/105563
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelKurzer Prozess: Netflix stellt «Daredevil» einnächster ArtikelAMC im Rausch: «Preacher» geht weiter
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Shallow aus A Star is Born gewinnt Golden Globe
"Shallow" wurde mit dem Golden Globe 2019 ausgezeichnet. Am 6. Januar 2019 wurde im großen Ballsaal des Beverly Hilton Hotel die Golden Globes der ... » mehr

Werbung