US-Quoten

Der «Grinch» kann’s immer noch

von

Alle Jahre wieder: NBC hat am Freitag den Weihnachtsklassiker «How the Grinch Stole Christmas» ausgestrahlt und die Quoten konnten sich einmal mehr sehen lassen.

US-Quotenübersicht

  • CBS: 3,30 Mio. (3%)
  • FOX: 3,23 Mio. (3%)
  • NBC: 2,88 Mio. (3%)
  • ABC: 2,50 Mio. (2%)
  • The CW: 1,11 Mio. (1%)
Durchschnittswerte der Primetime: Zuschauer ab 2 (MA 18-49)
Viele Networks waren am Freitag schon in Weihnachtsstimmung, NBC zum Beispiel hat den Weihnachtsfilm-Klassiker «Dr. Seuss’ How the Grinch Stole Christmas» gezeigt, bei Jung und Alt wurde der Sender damit Marktführer – allerdings auch bei sehr harmloser Re-Run-Konkurrenz. Wie dem auch sei: 4,33 Millionen Menschen ab zwei Jahren sahen ab 20 Uhr zu, vier Prozent Marktanteil standen in der Zielgruppe der 18- bis 49-Jährigen zu Buche. Ein weiterer weihnachtlicher Streifen fand dann weniger Anklang: «Trolls Holiday» rutschte auf drei Prozent Marktanteil. Für Wiederaufgüsse von «The Wall» und «Dateline» lief es im Anschluss angesichts von nur zwei Prozent bei den Umworbenen aber noch schlechter.

Auch CBS setzte zu Beginn der Primetime auf Weihnachtliches: «Frosty the Snowman» sowie «Frosty Reutrns» generierten drei Prozent Marktanteil bei 3,54 Millionen bzw. 2,80 Millionen Zusehern. Dasselbe Zielgruppen-Ergebnis holte ABC zeitgleich mit «Santa Claus is Comin’ to Town», auch hierfür wurden drei Prozent ermittelt. Es sahen jedoch wesentlich weniger Menschen insgesamt zu als bei CBS, die Gesamtreichweite betrug 2,66 Millionen.

The CW setzte um 20 Uhr noch auf normales Programm: «Penn & Teller: Fool Us» verzeichnete im Re-Run ein Prozent Marktanteil und unterhielt insgesamt 1,17 Millionen Amerikaner. «Grandma Got Run Over by a Reindeer» hielt sich danach bei einem Prozent, die Sehbeteiligung ging aber auf 1,04 Millionen zurück. FOX übertrug zwischen 20.30 und 23 Uhr «College Football», mehr als drei Prozent Marktanteil und 3,23 Millionen Zuschauer waren damit nicht zu holen.

Kurz-URL: qmde.de/105435
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelIst «Green Lantern» besiegbar?nächster ArtikelPläne geändert: RTL verzichtet vorerst auf Ilka Bessin am Dienstag
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

CMA Fest 2019 - Die Einschaltquoten
Wie viele Menschen sahen das CMA Fest 2019 auf RTLplus? Am gestrigen Dienstag, den 11. Dezember 2019, schlugen die Herzen der Country-Fans ein weni... » mehr

Werbung