TV-News

2019: Joko und Klaas bekommen neue wöchentliche Show

von

Fans des Entertainer-Duos, die Entzugserscheinungen haben, können aufatmen: Joko und Klaas, die derzeit zumeist getrennt voneinander durch das ProSieben-Programm geistern, treffen 2019 wieder öfter aufeinander.

2017 endete «Circus HalliGalli», und damit eine Ära in der Karriere der TV-Moderatoren Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf: Seit 2009 «MTV Home» das Licht der Fernsehwelt erblickte, war eine gemeinsame, wöchentliche Comedyshow fester Bestandteil im laufenden TV-Schaffen des Duos. Seit dem «Circus HalliGalli»-Finale gibt es zwar weiterhin gelegentliche, große Samstagabendshows mit Joko und Klaas zu bestaunen, darunter das bald wieder steigende «Duell um die Welt». Doch primär setzen sie seither auf Alleingänge. Klaas etwa mit «Late Night Berlin», Joko mit «Win your Song» und «Beginner gegen Gewinner».

Die eingeschworene Joko-und-Klaas-Fangemeinde darf aber aufatmen: Aller Voraussicht nach wird es 2019 wieder in höherer Taktung Show-Wahnsinn mit dem früheren Friseur und dem hoch gewachsenen Brillenträger zu sehen geben. Das vermeldet jedenfalls die 'Neue Osnabrücker Zeitung'. Diese zitiert ProSieben-Senderchef Daniel Rosemann, dass Joko und Klaas in einem kommenden, wöchentlichen Format tun werden, "was sie am besten können". Was damit gemeint ist? Na, ganz klar: "Sich gegenseitig das Leben zur Hölle machen". Klaas Heufer-Umlauf ergänzt, mit einer Mischung aus Selbstironie und dem Versprechen, ausgetretene Pfade nicht weiter platt zu treten: "Es wird in gewisser Weise gegeneinander gehen, aber in einer innovativeren Form, als man jetzt erwarten könnte. Contest-Shows gibt es ja nicht erst seit uns, und mit uns ist es nicht weniger geworden."

Es wird dabei aber eine Parallele zu «Die beste Show der Welt»  geben, der Event-Show, in der bereits «Win your Song»  und «Beginner gegen Gewinner»  erfunden wurden: Das noch titellose, neue Format werde gegebenenfalls als Brutstätte für Ableger dienen. "Wenn irgendein Spiel oder eine Begebenheit, in der wir uns da befinden, so lustig ist, dass wir sagen: Daraus müssen wir mal eine Stunde machen – dann machen wir das natürlich", wird Klaas zitiert. "Das wird bis zum Dorthinaus alles ausgeschlachtet." Eine Kopie von «Circus HalliGalli» , geschweige denn ein Revival der Show, werde das neue Format derweil definitiv nicht. Zudem wird die neue Sendung in geringerer Dosis ausgestrahlt: Die Sendung wird zwar für die wöchentliche Auswertung geplant, aber mit kürzeren Staffeln als «Circus HalliGalli».

Kurz-URL: qmde.de/105317
Finde ich...
super
schade
93 %
7 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSo ändert RTL «Let’s Dance»nächster Artikel38. International Emmy: Die Gewinner
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Doug Seegers im Oktober 2019 live in Deutschland
Doug Seegers kommt im Oktober 2019 für fünf Konzerte nach Deutschland. Zuletzt tourte Doug Seergers im Oktober 2017 hierzulande, jetzt kommt der Co... » mehr

Werbung