TV-News

Festliche Farbentschleunigung und Nostalgie bei Nitro

von

Wem das weihnachtliche Treiben viel zu bunt ist, ist dieses Jahr bei Nitro an der richtigen Adresse: Dort gibt es glorreiche Klassiker in Schwarz und Weiß zu sehen – wie «Die Munsters».

Oh, Weihnachtszeit, du bist so bunt. Oh, Weihnachtszeit, so manch' Augen werden wund. Oh, Weihnachtszeit, dreh' deine Farben doch mal leis'. Oh, Weihnachtszeit, bei Nitro bist Schwarz und Weiß: Der zur RTL-Gruppe gehörende Free-TV-Sender macht dieses Jahr einen auf Anti und stellt dem kunterbunten Treiben einen nostalgischen, schwarz-weißen Schwerpunkt entgegen. "Überall glitzert und funkelt es und auch das TV-Programm ist kunterbunt. Normalerweise. Nitro hat sich zum Weihnachtsfest etwas ganz Besonderes für die Zuschauer ausgedacht und feiert dieses Jahr erstmals schwarzweiße Weihnachten", heißt es in einer Pressemitteilung des Kanals, der an Heiligabend Farbe boykottiert (jedenfalls außerhalb der Werbeblocks).

Los geht es am 24. Dezember um 5.10 Uhr mit der 60er-Erfolgsserie «Die Munsters»: Sage und schreibe 25 Episoden werden am Stück gezeigt und gewähren einen Einblick in das alltägliche Leben einer freundlichen Monsterfamilie. Ab 15.55 Uhr geht dann ein Triple an Sherlock-Holmes-Adaptionen mit Basil Rathbone in der Titelrolle an den Start. Den Anfang macht der Klassiker «Der Hund von Baskerville», ab 17.20 Uhr steht «Die Abenteuer des Sherlock Holmes» an, ehe der weltberühmte Detektiv um 18.50 Uhr eine «Verhängnisvolle Reise» antritt und gegen Nazispione kämpft.

Die Primetime bei Nitro wird an Heiligabend dann nebelig: Ab 20.15 Uhr zeigt der Sender drei Edgar-Wallace-Verfilmungen mit Joachim 'Blacky' Fuchsberger, der viele Jahrzehnte später die kultigen Filme in «Neues vom Wixxer»  parodierte. Gezeigt werden «Die toten Augen von London» (ab 20.15 Uhr), «Der schwarze Abt» (ab 22.05 Uhr) und «Die seltsame Gräfin», ehe bis in den Morgen des ersten Weihnachtstages hinein wieder «Die Munsters»  ihr Unwesen treiben.

Kurz-URL: qmde.de/105258
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Navy CIS: New Orleans»nächster ArtikelA&E zeigt Dokuserie über «The Clinton Affair»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Country Music Nominierungen bei den Golden Globes 2019
Nominierungen aus der Country Music für die Verleihung der 76. jährlichen Golden Globes. Die Hollywood Foreign Press Association (HFPA) hat am Donn... » mehr

Werbung