TV-News

Nächstes Sky-Original: «Der Pass» startet Anfang 2019

von

Sky Deutschland hat den Starttermin der Krimiserie mit Nicholas Ofczarek, Julia Jentsch, Franz Hartwig, Hanno Koffler und Weiteren enthüllt.

Worum geht es?

Als in den Alpen, exakt auf der deutsch-österreichischen Grenze eine grausam in Szene gesetzte Leiche gefunden wird, entsenden die beiden Länder zwei Ermittler, um den Fall aufzuklären. Für Ellie Stocker (Julia Jentsch) aus Berchtesgaden ist dies die erste große Herausforderung ihrer Karriere. Die engagierte Kommissarin wirft sich mit vollem Elan in die Ermittlung. Ganz im Gegensatz zu ihrem zynischen Kollegen Gedeon Winter (Nicholas Ofczarek) aus Salzburg, der mit seinem Polizisten-Dasein längst abgeschlossen zu haben scheint und zunächst kein Interesse an einer Zusammenarbeit zeigt.
(c) Pressetext Sky
Sky Deutschland gibt Gas in Sachen eigenproduzierter Serien. Kommende Woche Freitag steht um 20.15 Uhr bei Sky 1 bekanntlich der Beginn der Serie «Das Boot»  an – die acht Folgen laufen dann bis Mitte Dezember. Für Ende Januar, ebenfalls freitags zur Primetime, hat das Unternehmen nun den Start der nächsten deutschen Serie angekündigt: «Der Pass».

Das Format wurde von der Ausgangsidee des dänisch-schwedischen Erfolgsformats «Die Brücke – Transit in den Tod»  inspiriert. „Aber ein weiteres ‚Remake‘ der Originalserie hätte uns nicht interessiert“, so die Regisseure Cyrill Boss & Philipp Stennert. „Wir hatten von Anfang an die Möglichkeit eine völlig neue Geschichte zu erzählen, neue Charaktere zu entwickeln und ein eigenes visuelles Konzept zu erarbeiten. «Der Pass» ist nicht nur ein Thriller im klassischen Sinne, sondern auch ein menschliches Drama, mit ambivalenten Figuren und einem starken emotionalen Thema“, so die Regisseure weiter.

Die acht Teile der Serie beginnen am 25. Januar 2019 um 20.15 Uhr. In den Hauptrollen als deutsche und österreichische Ermittler spielen Julia Jentsch («Sophie Scholl - Die letzten Tage»; «Das Verschwinden») und Nicholas Ofczarek («Braunschlag» , «Altes Geld»). Weitere Rollen haben u.a. Franz Hartwig, Hanno Koffler, Lucas Gregorowicz, Lukas Miko, Martin Feifel und Natasha Petrovic übernommen. Die Serie ist eine Produktion von Wiedemann&Berg. Quirin Berg sagt: „Das Besondere ist vor allem auch, dass wir hier den Spuren eines Serienkillers folgen, der nicht nur den nächsten Mord plant, sondern eine sehr viel
Mit «Babylon Berlin» im vergangenen Jahr und mit «Das Boot» in der kommenden Woche haben wir bereits zwei wegweisende Serien vorgestellt. Wir freuen uns nun auf unsere dritte Sky Original Production «Der Pass». Die achtteilige Serie bietet Hochspannung vom Feinsten und ist für uns die erste eigenproduzierte Serie, die sowohl in Deutschland als auch in Österreich spielt. Ein Must-See für alle Sky Kunden.
Elke Walthelm, Programmchefin Sky Deutschland
größere Agenda hat. Dabei geht es vor allem um den präzisen, realen und wirklich nahen Blick auf Ermittler und den Täter selbst.“

Und auch nach «Der Pass» soll es Schlag auf Schlag weitergehen. Das Endzeit-Drama «Acht Tage», das in einer ersten Idee schon mal für diesen Herbst geplant war, wird nach Quotenmeter.de-Infos Ende Februar beginnen. Einen genauen Termin gibt es aber noch nicht.

Kurz-URL: qmde.de/105200
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPlayboy entschuldigt sich für erfundene Morricone-Zitatenächster ArtikelProSieben Maxx zeigt den gefeierten Anime-Hit «Your Name»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung