Quotennews

«Der Mordanschlag» kommt nicht gegen Krimis an

von

Am Montagabend fuhr das ZDF zwar überdurchschnittliche Werte ein, aber montags legt man meist eine bessere Performance hin.

Das Zweite Deutsche Fernsehen setzte am Montagabend auf den ersten Teil von «Der Mordanschlag», der am Mittwoch ebenfalls um 20.15 Uhr fortgesetzt wird. Der Spielfilm von André Georgi und Miguel Alexandre erreichte 4,37 Millionen Fernsehzuschauer und war somit nicht das heißeste Eisen am ZDF-Montagabend. Der Marktanteil beim Gesamtpublikum belief sich aber dennoch auf starke 14,0 Prozent.

Bei den jungen Zuschauern entschieden sich 0,54 Millionen für den zweitteiligen Politthriller, der von Hans-Georg Dahlmann handelt, der Zielscheibe der RAF ist. Mit einem Marktanteil von 5,3 Prozent war das Interesse allerdings sehr gering. In der vergangenen Woche schalteten zwar nur 4,27 Millionen Zuseher «Aufbruch in die Freiheit» ein, bei den jungen Zuschauern wurden allerdings 6,9 Prozent Marktanteil erzielt.

Ohnehin schlägt sich das ZDF am Montag mit Krimis richtig gut: So erreichte «Die Toten vom Bodensee» vor vier Wochen 8,18 Millionen Zuschauer und 12,8 Prozent bei den jungen Zuschauern, die Krimi-Reihe «Nord Nord Mord» verbuchte vor zwei Wochen 8,16 Millionen Menschen. Der Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen belief sich dort auf 9,7 Prozent.

Das «heute-journal» sorgte am Montag nun für 3,24 Millionen Zuschauer und 11,7 Prozent, bei den jungen Leuten fuhr das Nachrichtenmagazin 5,8 Prozent ein. Die Neuauflage von «Die purpurnen Flüsse» ging ab 22.15 Uhr auf Sendung und erzielte 2,16 Millionen Zuschauer und 12,2 Prozent. Nur 0,28 Millionen Menschen zwischen 14 und 49 Jahre sahen zu, der Marktanteil belief sich auf 4,8 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/104992
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Goodbye Deutschland»: Ist «Bauer sucht Frau» zu stark?nächster ArtikelKurz vor dem Finale: «The Big Bang Theory» nur auf Normalniveau
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

CMA Fest 2019 - Die Einschaltquoten
Wie viele Menschen sahen das CMA Fest 2019 auf RTLplus? Am gestrigen Dienstag, den 11. Dezember 2019, schlugen die Herzen der Country-Fans ein weni... » mehr

Werbung