Vermischtes

Neuer Job: «RTL II News»-Frau wechselt zu «Guten Morgen Deutschland»

von

Dort wird sie künftig als VIP-Expertin Klatsch und Tratsch beisteuern.

RTL hat eine Nachfolgerin für die zum ARD-Magazin «Brisant»  gewechselte VIP-Expertin Susanne Klehn gefunden. Ab kommender Woche wird Stephanie Brungs, einst für Sport1 tätig und zuletzt eine von drei Präsentatoren der «RTL II News» , in «Guten Morgen Deutschland»  über Stars und Sternchen berichten.

Brungs sagt: „Mir ist es immer total wichtig, dass sich Stars wohl bei mir fühlen, deswegen gehe ich ein wenig anders an die Gespräche heran." Für die 29-Jährige dürfte der Job allgemein wichtig sein. Ende des Jahres werden die Hauptnachrichten von RTL II völlig umgekrempelt; sie kommen dann nicht mehr aus der eigenständigen Berliner Redaktion, sondern werden vom in Köln ansässigen infoNetwork miterledigt. Redaktionsleiterin Juliane Eßling: "Wir sind sehr happy über die Verstärkung von Steffi Brungs in unserem «Guten Morgen Deutschland»-Team“. Sie ist eine supersympathische, bodenständige und noch dazu top ausgebildete Journalistin, die perfekt zu unserem Anspruch passt, den Zuschauer gleichermaßen zu informieren und zu unterhalten."

Bei Sport1 war Brungs einst Co-Moderatorin von Fußballshows wie «Mittendrin» , war aber auch Host des kurzlebigen Ratespiels «Sieg oder Flieg», auch bekannt als „Laufband-Quiz“.

Kurz-URL: qmde.de/104911
Finde ich...
super
schade
100 %
0 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelOne wandelt auf den Spuren von neonächster ArtikelEmma Roberts steigt aus Netflix-Drama aus
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Brothers Osborne spielen beim Seaside Country Festival
Seaside Country Festival bringt mit den Brothers Osborne amerikanischen Lifestyle an die Ostsee. Mit der Zunahme von Country Konzerten in den letzt... » mehr

Werbung