TV-News

Nächstes Spin-Off kommt: VOX kündigt «Chicago Justice» an

von   |  1 Kommentar

Die Serie wird noch im November beginnen, allerdings keinen allzu prominenten Sendeplatz erhalten.

VOX hat die Ausstrahlung einer weiteren Serie aus dem «Chicago»-Universum erhalten. Nachdem beim Kölner Sender freitags schon «Chicago Fire» , «Chicago PD» und «Chicago Med»  beheimatet sind, debütiert am 30. November auch die vierte Serie «Chicago Justice»  um 23.05 Uhr. Im Fokus des Formats: Ein Team aus Staatsanwälten.

Zum Auftakt gibt es enge Verbindungen zu einer anderen Serie des Franchises: Ein junger Außenseiter wird angeklagt 39 Jugendliche durch Brandstiftung getötet zu haben. Er wird von einem Spitzenanwalt vertreten, der alles für den Freispruch seines Mandanten tun würde - ohne jegliche moralische Bedenken. Die persönliche Verwicklung des «Chicago P.D.»-Teams in den Fall setzt die Staatsanwaltschaft weiter unter Druck. VOX will 13 Episoden der ersten Staffel senden.

Mehr gibt es auch nicht. Weil die Quoten von «Chicago Justice»  letztlich unterhalb der Erwartungen blieben, bestellte US-Sender NBC keine zweite Runde.

Kurz-URL: qmde.de/104862
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kritiker: «Deutsch-Les-Landes»nächster ArtikelPrimetime-Check: Dienstag, 30. Oktober 2018
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
31.10.2018 10:46 Uhr 1
Nun, das wundert mich sowieso, daß Sie diese nur 13 Folgen überhaupt ins Programm nehmen....eigentlich isses doch wurscht, wo diese 13 Folgen versndet werden....ob nun 23.00 oder 3.00 Nachts....

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Cam live in Hamburg
Cam gibt in Hamburg ihr erstes Solo-Konzert. Es ist Freitag der 13te und es liegt keine Spur von Unglück in der Luft - ganz im Gegenteil: Der begin... » mehr

Werbung