Köpfe

Johanna Bergel wird Production Director bei der Deutschen Columbia Pictures

von

Damit tritt Johanna Bergel bei der Deutschen Columbia Pictures die Nachfolge von Eva van Leeuwen an.

Stühlerücken bei der Deutschen Columbia Pictures Filmproduktion GmbH: Wie das Unternehmen mitteilt, besetzt es seine Position des Production Director neu. Ab sofort wird Johanna Bergel diesen Posten bekleiden. Johanna Bergel war zuletzt als Production Manager und zuvor als Production Coordinator bei der Tochterfirma von Sony Pictures Deutschland tätig und half so unter anderem, den Publikumserfolg «Hilfe, ich hab' meine Eltern geschrumpft» und den kommenden «Tabaluga»-Animationsfilm in die Wege zu leiten.

Bergel übernimmt die Stelle als Nachfolgerin von Eva van Leeuwen und erhält auf ihrem neuen Posten Unterstützung durch France Orsenne, die als Production Manager fungiert. Martin Bachmann, Managing Director, Sony Pictures Entertainment GSA und Deutsche Columbia Pictures, sagt zu dieser Personalie: "Wir sind sehr froh, dass Johanna die Position übernommen hat. Sie hat in den letzten Jahren bewiesen, dass sie das richtige Gespür für Stoffe hat. Zusammen mit France Orsenne als Production Manager sind wir für alle kommenden Projekte perfekt aufgestellt."

Kommende deutsche Eigenproduktionen der Sony-Tochter sind der Roadmovie «25 km/h» mit Lars Eidinger und Bjarne Mädel, der am 31. Oktober 2018 anläuft, der bereits erwähnte «Tabaluga – Der Film»  (Start am 6. Dezember 2018) und der übernatürliche Abenteuerfilm «Die Wolf-Gäng» , der am 19. September 2019 ansteht. In «Die Wolf-Gäng» geht es, frei nach dem gleichnamigen Fantasy-Kinderbuch, um einen Werwolf mit Tierhaarallergie, eine Fee mit Flugangst und einen Vampir, der kein Blut sehen kann.

Kurz-URL: qmde.de/104689
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelIhre Fotos, bitte! Sky Arts setzt Fotografen-Casting fortnächster ArtikelQuotencheck: «Mord mit Ansage - Die Krimi-Impro-Show»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

The BossHoss bei I Can See Your Voice
Nächste Runde für den musikalischen Ratespaß: The BossHoss bei "I Can See Your Voice". Wer ist ein Supersänger und wer schwindelt, dass sich die Ba... » mehr

Werbung