TV-News

Nach «Schwartz & Schwartz»: ZDF startet zweiten neuen Samstags-Krimi

von

Hauptdarsteller der neuen Reihe sind Alice Dwyer und Johann von Bülow. Sie spielen ein ungewöhnliches Ehepaar.

Zwei neue Samstags-Krimi-Reihen tischt das Zweite seinen Zuschauern im Herbst auf. Schon bekannt ist, dass Golo Euler ab dem 27. Oktober im neuen Brüder-Krimi «Schwartz & Schwartz» zu sehen sein wird (zur Meldung geht es hier). Drei Wochen später, also ab dem 17. November (20.15 Uhr) startet auch eine neue Reihe mit Alice Dwyer und Johann von Bülow in den tragenden Rollen. Die Produktion von der Eikon Media GmbH (Produzentin: Michaela Nix) erzählt von einem Ehepaar, das in der gleichen Branche arbeitet.

In «Herr und Frau Bulle» ist Heiko Wills ein brillanter Fallanalytiker. Seine Frau Yvonne ist exzellente Kommissarin. Als in einem Club eine Tote gefunden wird, beschließt Yvonnes Chef, Kriminaldirektor Pede, dass die beiden gemeinsam ermitteln sollen. Yvonne möchte Ehe und Arbeit zwar lieber weiterhin trennen, aber Heiko ist von der Aussicht, endlich mehr Zeit mit seiner Frau zu verbringen, begeistert.

Till Franzen führte beim Debüt-Film Regie, Axel Hildebrand schrieb das Buch. Die Produktionsfirma Eikon Media GmbH stellt unter auch die ZDF-Krimi-Reihe «Unter Verdacht»  her.

Kurz-URL: qmde.de/104320
Finde ich...
super
schade
79 %
21 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Die Sendung mit der Maus» blickt auf psychische Erkrankungen bei Kindernnächster ArtikelTLC Crime nennt sich nun ID
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Blake Shelton auf sixx
sixx zeigt die US-Version von The Voice mit Blake Shelton als Coach. Die ProSiebenSat.1-Gruppe feiert seit einigen Jahren große Erfolge mit "The Vo... » mehr

Werbung