Quotennews

«Sturm der Liebe»: Jubiläumsfolge geht durch die Decke

von

Lasst die Sektkorken knallen: Zum Jubiläum winken «Sturm der Liebe» absolute Spitzenquoten.

Am Donnerstagnachmittag feierte «Sturm der Liebe» ein ebenso dramatisches wie großes Jubiläum: Die alteingesessene Daily im Ersten erreichte ihre nunmehr 3.000. Folge – und generierte mit dieser Jubelepisode sogleich die beste Quote bei den 14- bis 49-Jährigen seit etwas mehr als einem Jahr. 0,36 Millionen Jüngere bedeuteten ab 15.05 Uhr einen Marktanteil von sensationellen 14,3 Prozent. Zuletzt lief es am 11. September 2017 besser, als 0,46 Millionen 14- bis 49-Jährige zu einem Marktanteil von 14,4 Prozent führten.

Aber zurück zu Folge 3.000: 1,66 Millionen «Sturm der Liebe»-Fans schalteten ein, das führte zu sehr tollen 17,4 Prozent Marktanteil. Ab 16.10 Uhr konnte «Stadt, Land, Haus» diese Werte nicht einmal ansatzweise halten. 0,48 Millionen Fernsehende, darunter rund 90.000 Jüngere, mündeten in ernüchternde 5,0 Prozent insgesamt und 3,6 Prozent in der jungen Altersgruppe.

Ab 14.10 Uhr hingegen erreichte «Rote Rosen» 1,23 Millionen Interessenten. Das entsprach sehr guten 14,2 Prozent Marktanteil beim Gesamtpublikum. 0,16 Millionen 14- bis 49-Jährige bescherten dem Ersten und der 2.736. Episode von «Rote Rosen»  unterdessen gute 7,2 Prozent Marktanteil.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/103937
Finde ich...
super
schade
88 %
12 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFauler Zauber? «Deception» kommt zum Schluss nicht mehr in Fahrtnächster ArtikelYeah: «CSI: Miami» findet Anklang bei Super RTL
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Hamburger Konzert von Chase Rice verlegt
Das Chase Rice Konzert in Hamburg muss verlegt werden. Nach seiner erfolgreichen Teilnahme an der Country2Country-Tournee in Großbritannien und Irl... » mehr

Werbung