TV-News

Im Nachtprogramm und online: «Neo Magazin Royale» fasst Klassiker zusammen

von

In insgesamt zwölf Halbstündern sind die Highlights der bisherigen Schaffenskraft der Satiresendung seit vergangener Woche zu sehen - im Fernsehen aber zu reichlich unattraktiver Stunde.

Das «Neo Magazin Royale» befindet sich aktuell bekanntlich in der Sommerpause. Wer aber nicht genug von Jan Böhmermann und seinem Team bekommen kann, bekommt nun in der ZDF-Mediathek gleich zwölf «Classic»-Ausgaben der Sendung angeboten, in denen die Highlights der vergangenen Jahre noch einmal zu sehen sind. Die Folgen umfassen dabei jeweils etwa eine halbe Stunde und sind online allesamt abrufbar.

Darüber hinaus gibt es auch die Option, die Ausgaben im linearen Fernsehen zu sehen - zumindest theoretisch. Praktisch dürfte kaum jemand davon Gebrauch machen, denn die Folgen sind jeweils im tiefen Nachtprogramm vergraben: In dieser Woche etwa in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag um 2:15 Uhr bei ZDFneo, in der kommenden Woche dann sogar erst ab 3 Uhr.

Wer indes auf neue Folgen der Show wartet, muss sich noch gut zwei Wochen lang gedulden: Am 30. August kehrt das «Neo Magazin Royale» zurück ins Programm von ZDFneo, zum Auftakt darf man übrigens schon um 22 Uhr an den Start gehen, da die sonst obligatorische Wiederholung der «heute-show»  im Vorfeld sommerpausenbedingt nicht zu sehen ist.

Kurz-URL: qmde.de/103038
Finde ich...
super
schade
80 %
20 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Verrückt nach Zug»: Einseitig langweilig nächster Artikel«Fear The Walking Dead» kehrt mit Allzeit-Tief zurück
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung