Quotennews

One dreht mit dem «Tatort» auf

von

Über eineinhalb Prozent Marktanteil holte der «Tatort» bei One, im Vorfeld konnte «Eine Handvoll Briefe» nicht punkten.

Am Sonntagabend setzte Das Erste auf den «Tatort» , der Digitalsender One ebenfalls – allerdings erst ab 21.45 Uhr. Die Wiederholung der Erstausstrahlung „Die Musik stirbt zuletzt“ erreichte 0,34 Millionen Fernsehzuschauer und holte gute 1,6 Prozent Marktanteil. Bei den jungen Zuschauern fuhr der Sender 0,09 Millionen Zuseher ein, der Marktanteil belief sich auf starke 1,3 Prozent.

Im Vorfeld setzte One auf «Eine Handvoll Briefe» , der Spielfilm war mit Ursula Strauss, Florian Teichtmeister, Mariele Millowitsch und Doris Schretzmayer besetzt. 0,15 Millionen Fernsehzuschauer ab drei Jahren schalteten zwischen 20.15 und 21.45 Uhr ein, der Film von Wolfgang Murnberger erreichte 0,6 Prozent Marktanteil.

Bei den 14- bis 49-Jährigen erzielte der Film nach einem Buch von Uli Brée 0,03 Millionen Fernsehzuschauer. Mit einem Marktanteil von 0,3 Prozent war die Wiederholung des Films kein Erfolg.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/102834
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMoshammer-Satire läuft im Septembernächster ArtikelPopcorn und Rollenwechsel: Im Kino ist es erfrischend, kapiert das doch endlich!
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Logan Mize, Lauren Jenkins & Craig Campell Konzert in Hamburg
Logan Mize, Lauren Jenkins und Craig Campell brachten den Sound of Nashville nach Hamburg. Während einige Besucher das erlebte C2C - Country to Cou... » mehr

Werbung