Vermischtes

Amazons «Der Herr der Ringe» hat seine Autoren

von

Die «Herr der Ringe»-Serie liegt in den Händen zweier Autoren, die in Hollywood derzeit sehr gefragt sind. Zudem nennt Amazon endlich einen Termin für die Anthologie-Serie «The Romanoffs».

Facts zur «Herr der Ringe»-Trilogie

  • Regie: Peter Jackson
  • Vorlage: "Der Herr der Ringe" von J. R. R. Tolkien
  • Produktionsfirmen: WingNut Films & The Saul Zaentz Company
  • Vertrieb: New Line Cinema
  • Laufzeit: 558 Minuten
  • Budget: 281 Mio. US-Dollar
  • Einspielergebnis: 2,917 Milliarden US-Dollar
  • Oscars: 17 (30 Nominierungen)
Viel (sprichwörtliche) Tinte ist bereits über Amazons Pläne vergossen worden, auf Basis der seit vielen Jahrzehnten sehr populäre Tolkien-Fantasysaga «Der Herr der Ringe» eine Exklusivserie für seinen Streamingdienst Amazon Prime zu produzieren. Doch eine sehr wichtige Personalie musste zunächst noch bekleidet werden: Die der federführenden Autoren. Nun aber hat sich diese entscheidende Frage endlich geklärt. Wie Amazon im Rahmen der TCA Summer Tour 2018 enthüllt hat, legte das Unternehmen die Serienzukunft Mittelerdes in die Hände des Duos JD Payne & Patrick McKay.

Diese Namen dürften aktuell eher wenigen Serien- und Filmfans ein Begriff sein, doch das wird sich in den kommenden Monaten und Jahren sicherlich ändern: Sie haben das Drehbuch zur 2019 kommenden Disney-Abenteuerkomödie «Jungle Cruise» mit Emily Blunt und Dwayne Johnson in den Hauptrollen übernommen, arbeiten am nächsten «Star Trek»-Kinofilm und entwickeln für Produzent Michael DeLuca eine Miniserie namens «Escape» . Darüber ist das Autoren-Duo Teil des Writer's Room für Warners geplanten Monster-Megafilm «Kong vs. Godzilla».

Während sich die «Herr der Ringe»-Serie noch in der Planungsphase befindet, steht eine andere Serie bereits vor der Tür: «The Romanoffs», eine ursprünglich von der Weinstein Company geplante Anthologieserie, die nach den Enthüllungen bezüglich Harvey Weinstein letztlich ohne Beteiligung der Produktionsfirma verwirklicht wurde (mehr dazu). Amazon enthüllte nun endlich den Starttermin für das Format: Die englischsprachige Originalversion wird am 12. Oktober veröffentlicht. Die deutsche Synchronfassung folgt 2019.

Amazon teasert an: "«The Romanoffs» ist eine zeitgenössische Anthologie-Serie, die in unterschiedlichen Ländern rund um den Globus spielt und von acht verschiedenen Personen handelt. Sie halten sich selbst für die Nachkommen der sagenumwobenen russischen Zarenfamilie Romanow – die einzelnen Episoden erzählen ihre Geschichten. Die Dreharbeiten zum Prime Original fanden auf drei Kontinenten und in sieben Ländern statt."

Kurz-URL: qmde.de/102733
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMit starkem Trio: ARD-Quiz «Ich weiß alles!» debütiert im Herbstnächster ArtikelWährend laufendem Brainpool-Streit: Marcus Wolter tritt Chefposten bei Banijay Germany an
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik»

Der supersüße Animationsfilm «Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik» wartet im Kino auf euch. Und bei uns erwarten euch tolle Gewinne. » mehr


Werbung

Surftipps

Kris Kristofferson & The Strangers live in Deutschland und in der Schweiz
Kris Kristofferson live mit The Strangers auf Tournee. Der Singer-Songwriter und Hollywood-Schauspieler Kris Kristofferson gibt im Juni 2019 vier e... » mehr

Werbung