Quotennews

RTLs «Zahltag» endet als Erfolg

von

Die Sendung mit Ilka Bessin, Heinz Buschkowsky und Co unterhielt zum Schluss etwas weniger Menschen als in der Vorwoche, landete aber oberhalb der Sendernorm.

Quotenverlauf: «Zahltag - Ein Koffer voller Chancen»

  1. Folge: 1,68 Mio. (6,6% / 13,5%)
  2. Folge: 1,90 Mio. (8,1% / 16,5%)
Aus Quotensicht war es für RTL eine goldrichtige Entscheidung, am Dienstag zumindest vorübergehend auf Serien-Ausstrahlungen zu verzichten und stattdessen Eigenproduktionen zu zeigen. In der vergangenen Woche etwa holte der TV-Neustart «Zahltag! Ein Koffer voller Chancen» stark überdurchschnittliche 16,5 Prozent bei den Umworbenen – und bescherte RTL so die stärkste Dienstags-Primetime seit vielen Monaten. Die dritte und vorerst letzte Folge der neuen Sendung (die von RTL allerdings fortgeführt werden wird) sahen in dieser Woche nun 1,80 Millionen Zuschauer ab drei Jahren, was in leicht unterdurchschnittliche 7,4 Prozent bei allen mündete.

Sehr viel besser sah es dagegen bei den 14- bis 49-Jährigen, aus deren Reihen 1,03 Millionen Menschen stammten. Mit 14,3 Prozent bei den Jüngeren war RTL der Tagessieg nicht streitig zu machen war. Dass der Marktanteil etwas niedriger als in der Vorwoche ausfiel, könnte mit der veränderten Konkurrenzsituation am Dienstagabend zu tun haben – RTL II setzte in direkter Konkurrenz auf eine neue Folge von «Armes Deutschland» (siehe eigener Bericht).

Aber zurück zu RTL, wo «Armes Reiches Deutschland»  ab 22.15 Uhr noch 1,33 Millionen Zuschauer ab drei Jahren und 11,6 Prozent der Jüngeren beim Sender hielt. Damit holte der dritte Teil des Formats lediglich eine mäßige Quote, sieben Tage zuvor waren bessere 13,8 Prozent möglich gewesen. Die erste Folge von «Reich trifft Arm – Das Sozialexperiment»  schloss den Abend von RTL ab 23.15 Uhr mit 10,8 Prozent der Jüngeren bei 0,83 Millionen Zuschauern als schwächstes Glied ab – erst zum «Nachtjournal» stieg die Quote wieder auf bessere 12,6 Prozent an.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/102723
Finde ich...
super
schade
79 %
21 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Dienstag, 31. Juli 2018nächster Artikel«Sturm der Liebe»: Suche nach dem Urgestein in Folge 3000
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Brett Eldredge live in Deutschland
Im Januar 2020 kommt Brett Eldredge für zwei Konzerte nach Deutschland. Der mit Gold und Platin ausgezeichnete Sänger und Songschreiber Brett Eldre... » mehr

Werbung