Vermischtes

Animax rüstet Anime-Portfolio kräftig auf

von

Das On-Demand-Angebot aus dem Hause Sony Pictures hat sich den Einkaufswagen vollgepackt und insgesamt acht neue Titel im Angebot.

Einkaufstour im Hause Sony: Für das Anime-On-Demand-Angebot Animax wurde kräftig eingekauft. Noch in diesem Jahr soll die Sport-Drama-Serie «Haikyu!!» starten. Animax verspricht, dass die Serie in Kürze zur Verfügung steht. Nach jüngsten Erfolgen wird man zudem weitere Teile der Persona3-Tetralogie zeigen: «#3 Falling Down» und «#4 Winter of Rebirth» starten im Juli und August noch vor DVD/Blu-ray Start. Ebenfalls im August erweitert ANIMAX sein Angebot des Schwimm-Dramas «Free!» um den Sequel-Movie «Free! Take Your Marks» und wird auch ein dazugehöriges Konzert-Event zeigen.

Sechs neue Folgen von «Haikyu!!» sollen im Herbst folgen. Für 2019 wurden zudem «Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online» gekauft sowie «Cardcaptor Sakura: Clear Card». Für beide Formate steht aber noch kein Sendetermin fest.

Animax selbst gibt es in Deutschland seit nun mehr rund zehn Jahren, neben den genannten Neueinkäufen hat der Dienst auch Klassiker wie «Sailor Moon Crystal» und «Sword Art Online» im Angebot.

Kurz-URL: qmde.de/102670
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelGeduld, bitte: «Stranger Things» geht frühestens in rund einem Jahr weiternächster Artikel«Haus des Geldes»-Schöpfer: Seine nächste Serie spielt auf Ibiza
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps


Werbung